topBanner
Asiatische Garnelen-Bowl mit Edamame

Asiatische Garnelen-Bowl mit Edamame

Brokkoli und Sesamreis

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparen
Allergenen:SesamWeizenSojaFischKrustentiereSulfiteErdnüsse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

150 g

Jasminreis

10 ml

Sesamöl

(EnthältSesam)

200 g

Brokkoliröschen und gehobelte Karotten

20 ml

Sojasoße

(EnthältWeizen, Soja)

100 g

Edamame

(EnthältSoja)

200 g

Garnelen

(EnthältFisch, Krustentiere)

35 g

Knoblauch & Zwiebel gehackt in Rapsöl

40 ml

Sweet-Chili-Soße

(EnthältSulfite)

1 Stück

Limette, gewachst

1 Stück

Frühlingszwiebel

20 g

Erdnüsse

(EnthältErdnüsse, kann Spuren von Allergenen enthalten)

Was Du zu Hause haben solltest

1050 ml

Wasser*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2356 kJ
Energie (kcal)563 kcal
Fett16.6 g
davon gesättigte Fettsäuren2.8 g
Kohlenhydrate78.2 g
davon Zucker14.9 g
Eiweiß29.9 g
Salz4.2 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Einen großen Topf mit 1.000 ml [1.500 ml | 2.000 ml] heißem Wasser* füllen. Jasminreis hineinrühren und leicht salzen*. Beides zusammen zum Kochen bringen und 10 Min. kochen, bis der Reis weich genug ist. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren. Wenn der Reis fertig ist, durch ein Sieb abgießen.

2

Eine große Pfanne erhitzen. Den Mix aus Brokkoli und gehobelten Karotten und die Hälfte des Mix aus gehacktem Knoblauch und Zwiebeln in der großen Pfanne für 2 Min. anschwitzen. Pfanneninhalt mit 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* und Sojasoße ablöschen und abgedeckt 4 – 5 Min. kochen lassen, bis die gesamt Flüssigkeit verkocht ist.

3

In der Zwischenzeit eine zweite große Pfanne erhitzen und restlichen Knoblauch-Zwiebel-Mix für 1 Min. anbraten. Garnelen hinzufügen und alles 3 – 5 Min. scharf anbraten, bis die Garnelen innen nicht mehr glasig sind. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

4

Limette in 4 Spalten schneiden. In einer kleinen Schüssel Sweet-Chili-Soße mit dem Saft von 2 [3 | 4] Limettenspalten mischen.

5

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Erdnüsse grob hacken.

6

Reis mit einer Gabel auflockern und ganz nach Belieben mit Sesamöl abschmecken und auf Teller verteilen. Brokkoli-Karotten-Mix und Garnelen dazugeben.

Edamame ebenfalls dazu anrichten und mit Frühlingszwiebelringen und Erdnüssen bestreuen. Mit Sweet-Chili-Soße genießen.

Guten Appetit!