HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Amerikanisch Rezepte
Bratwurst an Süßkartoffel-Karotten-Stampf

Bratwurst an Süßkartoffel-Karotten-Stampf

verfeinert mit Frischkäse, dazu Brokkoli und karamellisierte Zwiebel-Soße

Weiterlesen

Warum wir bei HelloFresh Süßkartoffeln so lieben? Ganz einfach: Sie gehören zu den nährstoffreichsten Gemüsesorten! Sie enthalten viele sekundäre Pflanzenstoffe wie Carotinoide und Anthocyane, besser als Antioxidantien bekannt. Davon abgesehen ist sie voll mit Vitaminen und Calcium, Kalium und Eisen.

Allergenen:WeizenMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

1

Süßkartoffel

3

Karotte

250 g

Brokkoli

250 ml

Zwiebel

1 Teelöffel

Geflügelwürste

1 Teelöffel

Frischkäse

Was Du zu Hause haben solltest

Salz*

Pfefferkörner

½ Esslöffel

Rinderbrühe*

4

Öl*

1 Teelöffel

Mehl*

(EnthältWeizen)

75 g

Olivenöl*

Butter*

(EnthältMilch)
Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)3502.0080000000003 kJ
Energie (kcal)837 kcal
Fett47.0 g
Kohlenhydrate77 g
Ballaststoffe15 g
Eiweiß30 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Messer
Pfanne
Teller
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Süßkartoffel und Karotten waschen, schälen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Anschließend in einem Topf mit Salzwasser bedecken und ca. 15 Min. weich garen.

2

Brokkoli putzen und in feine Röschen teilen (ein bisschen von dem Stiel kann ruhig dran bleiben, der Geschmack ist super!). Zwiebel abziehen und in feine Streifen schneiden. Heiße Rinderbrühe zubereiten.

3

Brokkoli in reichlich kochendem Salzwasser ca. 4 Min. (oder bis er die gewünschte Konsistenz erreicht hat) garen. Anschließend abgießen und mit Olivenöl und etwas Salz und Pfeffer vermengen und kurz warmhalten.

4

Öl in einer großen beschichteten Pfanne erwärmen. Bratwürste zu- geben und ca. 6 Min. rundherum gar braten, anschließend zwischen zwei Tellern warmhalten.

5

Zwiebeln zum Bratansatz geben und ein paar Min. glasig dünsten. Mit 200 ml Brühe (400 ml bei 4 Personen) ablöschen und kurz einkochen lassen. Mehl zugeben, die Soße 1 Min. unter ständigem Rühren dickflüssig werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6

Süßkartoffeln und Karotten abgießen und mit Frischkäse, der verbliebenen Brühe und Butter erneut in den Topf geben. Mithilfe eines Kartoffelstampfers zu einer cremigen, gleichmäßigen Masse verarbeiten.

7

Süßkartoffel-Karotten-Stampf mit Bratwürsten und Brokkoli auf Tellern verteilen, mit Zwiebel-Soße beträufeln und genießen.