Deftiges Schweinefilet mit Pestohaube

Deftiges Schweinefilet mit Pestohaube

dazu Ofenkartoffeln und gebratene Zucchinischeiben

Weiterlesen

Mahl Zeit zum Rumspinnen! Kennst Du schon Pesto? In dieser italienischen Spezialität werden verschiedene Kräuter, Nüsse und Öl zu einer cremig-festen Paste vermischt, die richtig lecker schmeckt. Es gibt super viele verschiedene Sorten Pesto, weil es so viele Zutaten gibt, die kombiniert miteinander so lecker sind. Welche Zutaten isst Du am allerliebsten zusammen und würdest daraus am liebsten ein Pesto machen? Zählt am Tisch gemeinsam auf.

Tags:leichter GenussNeuentdeckung
Allergene:EiMilch
Gesamtzeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutaten
Portionsgröße

2 Stück

Zucchini

20 g

Italienischer Hartkäse

(EnthältEi, Milch)

1 g

Gewürzmischung

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

10 g

Pinienkerne

(EnthältTraces of Nuts, kann Spuren von Allergenen enthalten)

280 g

Schweinefilet

400 g

Kartoffeln (Drillinge)

10 g

Basilikum

Was Du zu Hause haben solltest

25 ml

Olivenöl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangaben
Energie (kJ)2192 kJ
Energie (kcal)524 kcal
Fett21.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate38 g
davon Zucker7.0 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß44 g
Salz1.0 g
ZubereitungPDF
Zubereitung
FÜR DIE KARTOFFELN
FÜR DIE KARTOFFELN
1

Wasche Gemüse, Kräuter und Fleisch ab und tupfe das Fleisch mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Zum Kochen benötigst Du 1 große Pfanne, ein hohes Rührgefäß, einen Pürierstab, Backpapier und ein Backblech.

Ungeschälte Kartoffeln längs halbieren.

Kartoffelhälften auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben (etwas Platz für das Fleisch lassen), mit Salz* und Pfeffer* würzen und 20 – 25 Min. auf mittlerer Schiene im Backofen backen.

WÄHRENDDESSEN
WÄHRENDDESSEN
2

Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.

Eine große Pfanne ohne Zugabe von Fett erwärmen und Pinienkerne darin anrösten, bis sie duften.

Anschließend Pinienkerne kurz abkühlen lassen.

FÜR DAS PESTO
FÜR DAS PESTO
3

In ein hohes Rührgefäß Basilikumblätter, Hartkäse, Olivenöl*, Wasser* und geröstete Pinienkerne geben.

Mit Salz* und Pfeffer* würzen und mithilfe eines Pürierstabes zu einem Pesto verarbeiten.

SCHWEINEFILET BRATEN
SCHWEINEFILET BRATEN
4

In einer großen Pfanne Öl* erwärmen und Schweinefilets von jeder Seite 2 – 3 Min. scharf anbraten.

Mit der Gewürzmischung, Salz* und Pfeffer* auf beiden Seiten würzen und für die letzten 5 – 7 Min. der Kartoffelbackzeit mit in den Backofen geben.

ZUCCHINI ANBRATEN
ZUCCHINI ANBRATEN
5

In der großen Pfanne ohne weitere Fettzugabe Zucchinischeiben bei mittlerer Hitze 2 – 3 Min. anbraten und kräftig mit Salz* und Pfeffer* würzen.

ANRICHTEN
ANRICHTEN
6

Gebackene Kartoffeln und Zucchinischeiben auf Teller verteilen.

Pesto und Schweinefilets darauf anrichten und genießen.

Guten Appetit