topBanner
Gebratene Hähnchenbrust mit Käse

Gebratene Hähnchenbrust mit Käse

dazu Spinat-Dinkel, Kirschtomaten und Kräutersoße

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch!

Tags:Zeit sparen
Allergenen:MilchSenf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Hähnchenbrustfilet

50 g

Käse-Mix

(EnthältMilch)

450 g

Dinkel, vorgekocht

50 g

Babyspinat

200 ml

Kochsahne

(EnthältMilch)

17 g

körniger Senf

(EnthältSenf)

10 g

Petersilie glatt/Thymian

8 g

Honig

150 g

Kirschtomaten

1 Packung

Knoblauch & Zwiebel gehackt in Rapsöl

Was Du zu Hause haben solltest

4 g

Hühnerbrühe*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

1 Esslöffel

Öl*

100 ml

Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)3333 kJ
Energie (kcal)797 kcal
Fett36.0 g
davon gesättigte Fettsäuren16.0 g
Kohlenhydrate63 g
davon Zucker11.0 g
Eiweiß51 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Schäler
Große Pfanne
Großer Topf
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Petersilie und Thymianblätter hacken. Mit der flachen Hand auf die Hähnchenbrust drücken, um sie zu stabilisieren. Dann waagerecht tief einschneiden, aber nicht durchschneiden. Die Fleischhälften wie ein Buch aufklappen.

2

1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* in einer großen Pfanne erhitzen und Kirschtomaten und Hähnchenbrustfilets darin 3 – 4 Min. auf einer Seite braten. Fleisch wenden, bereits gebratene Seite mit dem Käse bestreuen und weitere 3 – 4 Min. braten, bis der Käse zerlaufen und das Fleisch innen nicht mehr rosa ist.

Die Kirschtomaten sollten nach dem Ende der Bratzeit weich und etwas aufgeplatzt sein.

3

Währenddessen in einem großen Topf bei mittlerer Hitze 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Knoblauch und Zwiebeln in Öl 1 Min. anschwitzen. Dinkel zusammen mit 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* hinzufügen und unter gelegentlichem Umrühren für ca. 5 Min. erwärmen.

4

Danach Spinat unter den Dinkel heben und zusammenfallen lassen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

5

Hähnchenbrust und Tomaten kurz aus der Pfanne nehmen. In derselben Pfanne Kochsahne, 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser*, Hühnerbrühe, körnigen Senf, gehackte Kräuter und Honig zusammen 1 – 3 Min. aufkochen, bis die Soße dick genug ist. Nach Geschmack mit Salz* und Pfeffer* würzen.

6

Hähnchenbrust, Tomaten, Dinkel und Soße auf Tellern anrichten und mit Soße genießen.

Guten Appetit!