topBanner
Hackbällchen mit gebackenem Sellerie

Hackbällchen mit gebackenem Sellerie

verzehrfertiges Gericht enthält max. 20% Kohlenhydrate

Thermomix
Weiterlesen

Mit unserem heutigen Gericht sicherst Du Dir jede Menge Proteine und Ballaststoffe. Und auch sonst bietet dieses Gericht alles, um rundum glücklich zu werden: Deftig-würzige Aromen, vitaminreiches Gemüse und eine raffinierte Soße.

Tags:Max 20% CarbsThermomix
Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Sellerie oder Sellerieerzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit50 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

300 g

gemischtes Hackfleisch

100 g

Champignons

1 Stück

Zwiebel

25 g

Semmelbrösel

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

10 g

Dill/Petersilie

200 g

Kochsahne

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

½ g

Gurke

4 g

Gewürzmischung "Hello Paprika"

1 Stück

Knollensellerie

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

1 Stück

Ofenkartoffeln

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

Was Du zu Hause haben solltest

50 ml

Wasser*

1 Esslöffel

Milch*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3431 kJ
Energie (kcal)820 kcal
Fett56.0 g
davon gesättigte Fettsäuren23.0 g
Kohlenhydrate37 g
davon Zucker13.0 g
Eiweiß40 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Schäler
Backblech
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Kräuter mit Stielen in 2 cm große Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine große Schüssel umfüllen. Zwiebel abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Hälfte davon in eine kleine Schüssel umfüllen und den Rest mit dem Spatel nach unten schieben. Hackfleisch, Semmelbrösel, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Milch*, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben und 15 Sek./Stufe 5 vermengen.

2

Prüfen, ob die Fleischmasse gleichmäßig vermengt ist, und eventuell noch mal 10 Sek./Stufe 5 mischen. Kartoffeln und Sellerie schälen und in 2 cm große Stücke schneiden. Beides in einer großen Schüssel zusammen mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Gewürzmischung und etwas Salz* vermengen, auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und für 20 – 25 Min. goldbraun backen. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

3

Hackfleischmasse in die große Schüssel umfüllen. Aus der Hackmasse 12 [18 | 24] Bällchen formen und gleichmäßig im Varoma-Behälter und auf dem Varoma-Einlegeboden verteilen. V-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen und Varoma verschließen. 500 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen, 20 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren und mit der Zubereitung fortfahren.

4

Enden der Gurke abschneiden, Gurke in dünne Scheiben schneiden, in die große Schüssel zu den Kräutern geben und leicht salzen* und zuckern*. Champignons vierteln. Nach der Garzeit Varoma abnehmen. Mixtopf leeren. 10 g [15 g | 20 g] Öl* und restliche Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Fleischbällchen in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt warm halten.

5

2 EL [3 EL | 4 EL] Sahne für den Gurkensalat aufheben. Restliche Sahne, Gemüsebrühe, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf zugeben und 3 Min./95 °C/Stufe 1 erhitzen. Champignonviertel zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 5 Min./95 °C/Reverse/Stufe 1 kochen. Währenddessen Gurkenwasser aus der Schüssel abgießen, restliche Sahne, Salz* und Pfeffer* zugeben und mischen.

6

Nach der Garzeit Champignonrahmsoße über die Fleischbällchen geben, vorsichtig vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Ofengemüse auf Tellern verteilen. Fleischbällchen daneben anrichten und mit Gurkensalat genießen. Guten Appetit!