HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Türkisch Rezepte
Hähnchen-Döner mit Ofengemüse im Fladenbrot

Hähnchen-Döner mit Ofengemüse im Fladenbrot

mit Knoblauchjoghurt und Tomaten-Hirtenkäse-Dip

star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 4 / 4 von 2 Bewertungen
Weiterlesen

Extra Leckerbissen! Dein Döner mit Ofengemüse erfährt heute ein Upgrade durch lecker marinierte, dünn aufgeschnittene Hähnchenbrust. So verwöhnst Du Dich und erlebst ein richtiges Fest der Sinne, sobald Du herzhaft hineinbeißt! Unsere Dönervariante holt Dir außerdem schon einmal den Sommer auf den Tisch und verwöhnt Dich durch einen würzigen Hirtenkäse-Tomaten-Dip und einen leichten Knoblauchjoghurt. Lass es Dir schmecken!

Tags:ThermomixNeuentdeckung
Allergene:WeizenSesamMilch
Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

1 Stück

Fladenbrot

(EnthältWeizen, Sesam)

75 g

Salatmischung

150 g

Joghurt

(EnthältMilch)

5 g

Dill

5 g

Petersilie

½ Stück

Knoblauchzehe

150 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch)

1 Stück

Tomaten

1 Stück

Gurke

1 Stück

rote Spitzenpaprika

1 Stück

Zucchini

1 Stück

rote Zwiebel

35 g

Tomatenmark

280 g

Hähnchenbrust

4 g

Gewürzmischung

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)4351 kJ
Energie (kcal)1040 kcal
Fett33.0 g
davon gesättigte Fettsäuren14.0 g
Kohlenhydrate115 g
davon Zucker23.0 g
Eiweiß66 g
Salz3.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
FÜR DAS OFENGEMÜSE
FÜR DAS OFENGEMÜSE
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab und tupfe die Kräuter und das Fleisch mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 200 °C Umluft vor. (nimm nur Umluft damit Du gleichzeitig im Backofen garen kannst). Neben dem Thermomix® benötigst Du 1 Auflaufform, 3 kleine Schüsseln und 2 Backbleche mit Backpapier.

Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden.

Rote Zwiebel abziehen und achteln.

Rote Spitzpaprika halbieren, Kerngehäuse entfernen und Paprikahälften in mundgerechte Stücke schneiden.

Gemüse in eine Auflaufform geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte des Hirtenkäses darüberstreuen. Gemüse im Backofen ca. 20 Min. garen.

HÄHNCHENSPIESSE VORBEREITEN
HÄHNCHENSPIESSE VORBEREITEN
2

In einer kleinen Schüssel Gewürz-mischung und 2 EL [3 EL | 4 EL] Joghurt vermengen und Hähnchenbrust darin marinieren.

Hähnchenbrust auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und für ca. 15 Min. mit in den Ofen geben.

Tipp: Die Backzeit kann je nach Backofen variieren. Prüfe, ob das Fleisch im Inneren gar ist.

JOGHURTDIP ZUBEREITEN
JOGHURTDIP ZUBEREITEN
3

Knoblauch abziehen und in den Mixtopf geben. Petersilie und Dill in ca. 1 cm lange Stücke schneiden, beides zugeben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

Die Hälfte des restlichen Joghurts, Salz und Pfeffer zugeben, 5 Sek./Stufe 3 vermengen, mit dem Spatel nach unten schieben und noch einmal 5 Sek./Stufe 3 vermengen.

Knoblauchjoghurt in eine kleine Schüssel füllen.

für die TOMATENCrème
für die TOMATENCrème
4

Mixtopf nicht spülen.

Restlichen Hirtenkäse in Stücken in den Mixtopf geben. 1 EL [1.5 EL | 2 EL]Tomatenmark, restlichen Joghurt, etwas Salz und Pfeffer zugeben und 5 Sek./Stufe 6 vermengen.

Mit dem Spatel nach unten schieben und 5 Sek./Stufe 4 zu einer glatten Creme vermengen.

Tomaten-Hirtenkäse-Creme in eine dritte kleine Schüssel umfüllen.

zum schluss
zum schluss
5

Mixtopf nicht spülen.

Restlichen Hirtenkäse in Stücken in den Mixtopf geben. 1 EL [1.5 EL | 2 EL]Tomatenmark, restlichen Joghurt, etwas Salz und Pfeffer zugeben und 5 Sek./Stufe 6 vermengen.

Mit dem Spatel nach unten schieben und 5 Sek./Stufe 4 zu einer glatten Creme vermengen.

Tomaten-Hirtenkäse-Creme in eine dritte kleine Schüssel umfüllen.

FLADENBROT FÜLLEN
FLADENBROT FÜLLEN
6

In den letzten 10 Min. der Garzeit des Ofengemüses Fladenbrot auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im Backofen knusprig backen.

Gurke und Tomate in dünne Scheiben schneiden.

Gebackene Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden.