HelloFresh
topBanner
Süßkartoffel-Kokos-Eintopf mit Garnelen

Süßkartoffel-Kokos-Eintopf mit Garnelen

Bohnen und herzhaften Bananenpfannkuchen

Weiterlesen

Nicht mehr zu toppen! Mit unserem Extra Leckerbissen wird dieses Gericht Dich wunschlos glücklich machen.

Tags:Thermomix
Allergenen:MilchWeizenFischKrustentiere

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradSchwierig
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

1 Stück

Banane

10 g

Petersilie

1 Stück

rote Chilischote

4 g

Gewürzmischung „Südseetraum“

100 ml

Milch

(EnthältMilch)

1 Packung

schwarze Bohnen

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Süßkartoffel

2 Stück

Tomaten

4 g

Gemüsebrühe

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

1 Stück

rote Spitzenpaprika

150 ml

Kokosmilch

75 g

Mehl

(EnthältWeizen)

200 g

Garnelen

(EnthältFisch, Krustentiere)

Was Du zu Hause haben solltest

2 g

Backpulver*

(EnthältWeizen, kann Spuren von Allergenen enthalten)

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3678 kJ
Energie (kcal)879 kcal
Fett30.1 g
davon gesättigte Fettsäuren15.3 g
Kohlenhydrate104.2 g
davon Zucker30.7 g
Eiweiß45.3 g
Salz3.2 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Blätter der Petersilie abzupfen und Hälfte in den Mixtopf geben. Roten Chili halbieren, entkernen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden (Achtung: scharf!), in den Mixtopf zugeben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern. 100 g [150 g | 200 g] Milch, Mehl, Backpulver und 1 Msp. [11/2 | 2 Msp.] Salz* in den Mixtopf zugeben und 30 Sek./Stufe 5 verquirlen.

Banane schälen, vierteln, zugeben und 10 Sek./Stufe 3 vermengen. Teig in eine große Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen und trocknen.

2

Restliche Petersilienblätter in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Zwiebel und Knoblauch abziehen und Zwiebel halbieren.

Süßkartoffel schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Süßkartoffelwürfel und 10 g [15 g | 20 g] Öl* zugeben. Alles zusammen 5 Min./120 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten.

3

Schwarze Bohnen in den Varoma-Behälter geben und mit kaltem Wasser abspülen. Spitzpaprika halbieren, entkernen, in ca. 1,5 cm große Stücke schneiden und in den Varoma-Behälter zugeben. Dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben. Varoma verschließen. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und Tomatenhälften in ca. 2 cm große Würfel schneiden.

4

Tomatenwürfel, Gemüsebrühe, Gewürzmischung, Salz* und 150 g [210 g | 250 g] Wasser* in den Mixtopf zugeben, Varoma aufsetzen und 13 Min. [14 Min. | 15Min.] /Varoma/Reverse/Stufe 1 kochen. Varoma abnehmen und warm halten. Kokosmilch in den Mixtopf zugeben, nochmals 2 Min. [3 Min. | 4 Min.] /98 °C/Reverse/Stufe 1 erwärmen. Während die Suppe kocht, die Pfannkuchen backen.

TIPP: Achte genau auf die Kochzeiten für Deine Personenmenge.

5

In einer großen Pfanne ½ EL [3/4 EL | 1 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen. Aus dem Bananenteig portionsweise 4 [6 | 8] Pfannkuchen backen. Pfannkuchen auf jeder Seite ca. 5 Min. backen, dann aus der Pfanne nehmen und bis zum Servieren warm halten. Nun die Garnelen braten. Pfanne auswischen, wieder 1 EL [1 1/2 EL | 2 EL] Öl bei hoher Hitze erwärmen und Garnelen für 4 – 5 Min. scharf anbraten, bis sie durchgegart sind.

6

Bohnen und Paprikastücke aus dem Varoma in eine große Schüssel geben. Eintopf aus dem Mixtopf zugeben, alles gut vermengen und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Karibischen Süßkartoffeleintopf auf tiefe Teller verteilen, mit Garnelen toppen, mit zerkleinerter Petersilie bestreuen und mit Bananenpfannkuchen genießen.

Guten Appetit!