home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Mediterran Rezepte
Klassische Penne mit Thunfisch

Klassische Penne mit Thunfisch

selbst gemachtem Pesto Rosso und gelben Kirschtomaten

Weiterlesen

Mahl Zeit zum Aufzählen! Was würden wir nur machen, wenn es keine Nudeln gäbe? Sie sind allseits beliebt, unkompliziert und unglaublich vielseitig! In diesem Rezept könnt Ihr die löffelfreundlichen Penne mit einem selbstgemachtem Pesto Rosso und Thunfisch genießen. Beim Essen könnt Ihr überlegen: Wie viele verschiedene Nudelnsorten kennt Ihr? Eine kleine Hilfe: Farfalle sind die Nudeln, die aussehn wie Schleifen. Lasst es Euch schmecken!

Tags:Zeit sparenNeuentdeckung
Allergene:WeizenSchalenfrüchteEiMilchFisch
Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Penne

(EnthältWeizen)

1 Stück

Knoblauchzehe

20 g

Cashewkerne

(EnthältSchalenfrüchte)

50 g

getrocknete Tomaten

20 g

Italienischer Hartkäse

(EnthältEi, Milch)

1 Dose

Thunfisch

(EnthältFisch)

200 g

Gelbe Kirschtomaten

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

10 Einheit

Olivenöl*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2996 kJ
Energie (kcal)716 kcal
Fett17.0 g
davon gesättigte Fettsäuren1.0 g
Kohlenhydrate103 g
davon Zucker14.0 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß38 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Großer Topf
Pürierstab
Rührschüssel
Sieb
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
Penne kochen
Penne kochen
1

Wasche die Kirschtomaten ab. Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Zum Kochen benötigst Du 1 großen Topf, eine Gemüsereibe, ein hohes Rührgefäß, einen Pürierstab und ein Sieb.

Reichlich kochendes Wasser* in einen großen Topf geben, salzen*, aufkochen lassen und Penne darin 7 – 9 Min. bissfest garen.

Getrocknete Tomaten zugeben
Getrocknete Tomaten zugeben
2

In der Zwischenzeit Hartkäse fein reiben.

Penne mit Pesto verrühren
Penne mit Pesto verrühren
3

Knoblauch abziehen.

In einem hohen Rührgefäß Knoblauch und Cashewkerne mit einem Pürierstab grob zerkleinern.

pesto abschmecken
pesto abschmecken
4

Olivenöl*, getrocknete Tomaten, die Hälfte des geriebenen Hartkäses und Flüssigkeit vom Thunfisch zugeben und erneut mixen.

Mit etwas Salz*, Pfeffer* und 1 Prise Zucker* würzen und weiterpürieren, bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.

TIPP: Wenn das Pesto zu fest wird, gib esslöffelweise Wasser dazu, bis eine gleichmäßige Masse ensteht.

Penne abgießen
Penne abgießen
5

Penne nach der Garzeit in ein Sieb abgießen.

Abgetropfte Penne anschließend wieder in den Topf geben.

penne verfeinern
penne verfeinern
6

Thunfisch mit Penne vermischen, dann vorsichtig Pesto Rosso und gelbe Kirschtomaten unterheben.

Thunfisch-Penne auf tiefe Teller verteilen, restlichen Hartkäse drübergeben und genießen.

Guten Appetit