HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconPide! Türkisches Brot Mit Hack
topBanner
Pide! Türkisches Brot mit Hack

Pide! Türkisches Brot mit Hack

für 2 Personen | 40 Minuten

zum Backen
Weiterlesen

Dieses Gericht wird Dich begeistern – es ist das perfekte Soul Food, um abends zu entspannen, oder Du genießt es einfach so als leckeren Snack zwischendurch.

Allergenen:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

4 g

Gewürzmischung „Hello Mezze“

10 g

Minze/Petersilie

2 Stück

Tomaten

200 g

Simmentaler Rinderhackfleisch

70 g

Tomatenmark

150 g

Joghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

1 Packung

Pizzateig

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

150 ml

Wasser*

nach Geschmack

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4333 kJ
Energie (kcal)1036 kcal
Fett44.0 g
davon gesättigte Fettsäuren15.0 g
Kohlenhydrate107 g
davon Zucker13.0 g
Eiweiß51 g
Salz6.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Becher
Große Pfanne
Backblech
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein hacken.

2

1 EL Öl* bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin 2 Min. anschwitzen. Tomatenmark und die Hälfte der Gewürzmischung hinzugeben, umrühren und 1 weitere Min. mit braten. Pfanne mit 150 ml Wasser* ablöschen und ca. 5 Min. einköcheln lassen, bis die Soße eingedickt ist. Zum Schluss mit Salz*, Pfeffer* und einer Prise Zucker* abschmecken.

3

Hirtenkäse in 1 cm dünne Stifte schneiden. Pizzateig auf einem Backblech ausbreiten. Hirtenkäse auf den zwei langen Rändern verteilen und diese zweimal einschlagen, sodass der Käse im Rand eingewickelt ist. Tomatensoße auf der Pide verstreichen. Pfanne kurz auswischen.

4

Tomaten halbieren, Strunk herausschneiden und Tomatenhälften würfeln. In der Pfanne 1 EL Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen. Hackfleisch in die Pfanne geben und ca. 5 Min. knusprig braten. Pfanneninhalt mit Salz*, Pfeffer* und restlicher Gewürzmischung würzen, Tomatenwürfel hinzugeben und weitere 3 Min. braten. Pide mit dem gebratenen Hackfleisch toppen. Pide im Ofen für ca. 15 Min. backen, bis der Teig goldbraun ist.

5

Petersilien- und Minzblätter abzupfen und getrennt voneinander fein hacken. In einer kleinen Schüssel Joghurt mit gehackter Minze mischen und mit Salz* und Pfeffer* würzen.

6

Fertig gebackene Pide nach Belieben mit gehackter Petersilie bestreuen und portionieren. Zusammen mit dem Dip genießen. Guten Appetit!