topBanner
EM-Fieber Frankreich: Gebackener Camembert

EM-Fieber Frankreich: Gebackener Camembert

unter Cranberry-Walnuss-Crumble, dazu gebratene Champignons und Salat (Thermomix)

Thermomix
Weiterlesen

Auch wir bei HelloFresh sind im EM-Fieber. In dieser Woche tritt Frankreich gegen Russland an. Frankreich bietet dabei in seinem Kader diesen leckeren, gebackenen Camembert getoppt von einer knusprigen Kruste aus Cranberrys und Walnüssen auf: Bon Appétit!

Tags:glutenfreiVegetarischThermomix
Allergenen:SchalenfrüchteMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

50 g

Walnüsse

(EnthältSchalenfrüchte)

3 Zweig

Thymian

10 g

brauner Zucker

30 g

Cranberries

2 Stück

Camembert

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

300 g

braune Champignons

100 g

Salatmischung

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Butter*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Einheit

Olivenöl*

Einheit

Balsamico-Essig*

Einheit

Essig*

Einheit

Salz*

Einheit

Pfeffer*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2301 kJ
Energie (kcal)550 kcal
Fett40.0 g
davon gesättigte Fettsäuren0.0 g
Kohlenhydrate26 g
davon Zucker0.0 g
Eiweiß26 g
Salz0.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Kleine Schale
Ofen
Thermomix
Große Pfanne
Backblech
Backpapier
Küchenpapier
Große Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Vorbereitung: Alle Zutaten und Utensilien bereitstellen. Gemüse und Kräuter waschen und putzen. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen.

Walnüsse in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 6 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen.

2

Cranberrys in den Mixtopf geben, 2 Sek./Stufe 3 zerkleinern und zu den zerkleinerten Walnüssen geben.

3

In einer großen Pfanne 1 EL Butter und den braunen Zucker bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Zerkleinerte Walnuss-Cranberry-Mischung und Thymianblätter zugeben und Crumble für 3 – 4 Min. karamellisieren lassen. Dann zur Seite stellen.

4

Camemberts auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, kreuzförmig einschneiden und vorsichtig in der Mitte ein wenig auseinanderziehen. Crumble gleichmäßig darauf verteilen und auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 12 Min. backen. In dieser Zeit mit der Zubereitung fortfahren.

Tipp: Crumble, der evtl. aufs Backblech fällt, wird während des Backens besonders knusprig.

5

Die große Pfanne mit Küchenpapier auswischen und 1 EL Olivenöl darin erhitzen. Champignons zufügen und 4 – 5 Min. braun anbraten. Dann kurz vom Herd nehmen und warmhalten.

6

In einer großen Schüssel 1 EL Olivenöl, ½ EL (Balsamico-)Essig, etwas Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren, Salat-Mix unterheben.

7

Salat auf tiefen Tellern verteilen, Champignons dazu anrichten, Camembert darüberlegen und mit (Balsamico-)Essig beträufeln.