topBanner
Überbackene Penne

Überbackene Penne

mit getrockneten Tomaten, bunten Kirschtomaten, Robiola-Frischkäse und Cheddar

Weiterlesen

Thermomix! Heute haben wir für Dich ein Wohlfühlrezept, das Du ganz bequem auf den Tisch zaubern kannst. Die meiste Arbeit bei der Zubereitung übernimmt Dein Ofen und so bleibt Dir mehr Zeit zum Entspannen und Genießen

Tags:Thermomix
Allergenen:SenfSchwefelWeizenMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

10 g

Schnittlauch

½ Stück

Knoblauchzehe

150 g

Kirschtomaten bunt

50 g

getrocknete Tomaten

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf, Schwefel, Weizen)

100 g

Frischkäse

50 g

Käse-Mix

(EnthältMilch)

250 g

Penne

(EnthältWeizen)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2866 kJ
Energie (kcal)685 kcal
Fett18.52 g
davon gesättigte Fettsäuren10.42 g
Kohlenhydrate102.02 g
davon Zucker13.57 g
Eiweiß25.07 g
Salz1.91 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

In einen großen Topf reichlich heißes Wasser füllen, salzen* und zum Kochen bringen. Wenn das Wasser kocht, Penne zugeben und 7 – 9 Min. bissfest garen. Ab und zu umrühren und mit dem Rezept fortfahren.

2

Knoblauch abziehen. 2 [3 | 4]Schnittlauchstängel in ca. 0,2 cm lange Röllchen schneiden und für die Deko zur Seite legen. Restlichen Schnittlauch in ca. 1 cm lange Röllchen schneiden. Kirschtomaten halbieren.

3

Knoblauch und 1 cm lange Schnittlauchröllchen in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Getrocknete Tomaten zugeben, 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Frischkäse, Senf, Salz, Pfeffer und 50 g [75 g | 100 g] Wasser* zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mischen.

4

Eine Auflaufform mit ca. 1 TL Butter* einfetten. Penne nach der Garzeit durch den Varoma-Behälter abgießen und in der Auflaufform verteilen. Frischkäse-Mischung und Kirschtomatenhälften dazugeben und alles gut miteinander mischen.

5

Auflauf mit Käse-Mix bestreuen und auf der mittleren Schiene im Backofen 6 – 7 Min. gratinieren.

6

Penne-Käse-Auflauf auf Teller verteilen, mit restlichen Schnittlauchröllchen bestreuen und genießen.

Guten Appetit!

7

Wenn Ihr Eure Kinder mit ins Kochgeschehen einbinden möchtet, lasst sie doch den Schnittlauch mit einer Schere in kleine Röllchen schneiden, das ist sicher und macht Spaß!