KochboxenGeschenkgutschein
Gebackene Bacon-BBQ-Kartoffeln mit Avocado
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Gebackene Bacon-BBQ-Kartoffeln mit Avocado

Gebackene Bacon-BBQ-Kartoffeln mit Avocado

dazu Salat mit Ranch Dressing und Kresse

NEU!

Das Schöne an Gemüsegerichten? Du holst Dir unkompliziert eine große Portion Vitamine und Mineralstoffe auf den Tisch und kannst dabei immer wieder neu variieren und kombinieren! Obendrein ist Gemüse ein toller Ballaststofflieferant. Guten Appetit!

Tags:
Ohne Weizen
10 Min. Vorbereitung
Allergenen:
Senf
Sellerie
Milch (einschließlich Laktose)
Eier

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit45 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

100 g

Bacon (Streifen)

40 ml

BBQ-Soße

(Enthält Senf, Sellerie)

50 g

Käse-Mix

(Enthält Milch (einschließlich Laktose))

100 ml

Buttermilch-Zitronen-Dressing

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Eier, Senf)

34 ml

Mayonnaise

(Enthält Eier, Senf)

4 g

Gewürzmischung „Hello Grünzeug“

600 g

Kartoffeln (Drillinge)

75 g

Salatmischung

20 g

grüne Kresse

1 Stück

Avocado

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

2 Esslöffel

Weißweinessig*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)4013 kJ
Energie (kcal)959 kcal
Fett65 g
davon gesättigte Fettsäuren16 g
Kohlenhydrate68 g
davon Zucker21 g
Eiweiß23 g
Salz3 g

Kochutensilien

Große Schüssel

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Erhitze reichlich heißes Wasser* im Wasserkocher. Gewaschene Drillinge je nach Größe vierteln oder achteln.

Kartoffeln backen
2

Kartoffeln, Bacon und weißen Teil der Frühlingszwiebel zusammen mit der BBQ-Soße, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* in eine große Auflaufform geben und alles gut vermengen. Auflaufform auf ein Rost in den Ofen geben und alles für 30 – 35 Min. garen. In der letzten 10 Min. der Garzeit einmal umrühren und mit dem Käse-Mix überbacken.

In der Zwischenzeit
3

In einer kleinen Schüssel Buttermilch-Zitronen-Dressing, Mayonnaise, „Hello Grünzeug“, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Essig*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dip verrühren.

Für den Salat
4

Salatmischung zusammen 2 EL [3 EL | 4 EL] des Dressings, 1 EL [1,5 EL ] 2 EL] Öl*, 1 TL [1,5 TL ] 2 TL] Essig*, Salz* und Pfeffer* in eine große Schüssel geben und, kurz vor Ende der Garzeit der Kartoffeln, gut vermengen

Avocado schneiden
5

Avocado halbieren, Stein entfernen und in feine Streifen schneiden.

Anrichten
6

Kartoffeln nach der Garzeit auf Tellern verteilen und mit den Avocadostreifen toppen. Salat dazu anrichten. Mit Kresse garnieren und mit dem restlichen Dip genießen. Guten Appetit!