Hackbraten im Baconmantel mit Zwiebelsoße
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Hackbraten im Baconmantel mit Zwiebelsoße

Hackbraten im Baconmantel mit Zwiebelsoße

verzehrfertiges Gericht enthält max. 20% Kohlenhydrate

Heute bleiben wir bodenständig. Mit frischen und saisonalen Zutaten haben wir uns heute von der deutschen Küche inspirieren lassen. Unsere Variante wird Dir Deinen Abend bestimmt verschönern. Guten Appetit!

Tags:
Thermomix
Viel Gemüse
Family
High Protein
Low Carb
Max 20% Carbs
Allergenen:
Senf
Milch (einschließlich Laktose)
Eier
Schwefeldioxide und Sulfite
Weizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit50 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradSchwierig

Zutaten

Portionsgröße

100 g

Bacon (Scheiben)

250 g

gemischte Hackfleischzubereitung

20 ml

mittelscharfer Senf

(Enthält Senf.)

1 Stück

Blumenkohl

20 g

Hartkäse ital. Art, geraspelt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose), Eier.)

150 g

Buschbohnen

2 Stück

rote Zwiebel

12 g

Balsamicocreme

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite, Weizen. Kann Spuren von Sesamsamen, Schwefeldioxide und Sulfite enthalten.)

4 g

Rinderbrühe

20 g

Butter

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

100 ml

Wasser

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3175 kJ
Energie (kcal)759 kcal
Fett55.6 g
davon gesättigte Fettsäuren24.7 g
Kohlenhydrate19.5 g
davon Zucker12.1 g
Eiweiß44.9 g
Salz4.31 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Große Pfanne

Zubereitung

Hackfleisch vorbereiten
1

In einer großen Schüssel Hackfleisch, Salz* und Pfeffer* gut vermischen. Aus der Fleischmasse einen langen Laib formen. Baconscheiben leicht überlappend nebeneinanderlegen, Laib darauflegen und vorsichtig einrollen. Braten mit der Naht nach unten in den Varoma-Behälter legen.

Vorgaren
2

Enden der Buschbohnen abschneiden und Bohnen um den Braten im Varoma-Behälter verteilen. Varoma-Behälter verschließen. 500 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 10 Min. [12 Min. | 15 Min.]/Varoma/Stufe 1 vorgaren. Währenddessen Blumenkohl in kleine Röschen aufteilen und auf den Varoma-Einlegeboden geben. Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden.

Anbraten
3

Nach der Vorgarzeit Varoma abnehmen, öffnen (Achtung: heiß!) und Varoma-Einlegeboden einsetzen. Varoma-Behälter verschließen, wieder aufsetzen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Nach der Varoma-Garzeit Varoma abnehmen und eine große Pfanne stark erhitzen. Braten in die Pfanne legen und rundherum kurz anbraten, sodass der Bacon knusprig wird.

Soße zubereiten
4

Braten aus der Pfanne nehmen, Pfanne auf mittlere Hitze stellen, Zwiebelstreifen zugeben und 2 – 3 Min. farblos anschwitzen. Pfanneninhalt mit Balsamico-Crème, Rinderbrühpulver, Senf, der Hälfte der Butter und 100 ml [150 ml | 200 ml] Garflüssigkeit* ablöschen. Alles zusammen gut verrühren und 1 – 2 Min. einköcheln lassen.

Fertigstellen
5

Hackbraten in Scheiben schneiden. Blumenkohl und Bohnen in eine große Schüssel geben, restliche Butter zugeben, salzen*, pfeffern* und vorsichtig vermischen. Soße nach Belieben mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Hackbraten mit der Soße und dem Gemüse auf Teller verteilen. Hartkäse über das Gemüse streuen und genießen. Guten Appetit!