HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconHähnchen Saltimbocca Mit Gemüse
topBanner
Hähnchen Saltimbocca mit Gemüse

Hähnchen Saltimbocca mit Gemüse

verzehrfertiges Gericht enthält max. 20% Kohlenhydrate

Thermomix
Weiterlesen

Heute haben wir uns von der mediterranen Küche inspirieren lassen. Genieße wie im Urlaub und sonne Dich in Komplimenten für den gelungenen Schmaus!

Tags:Ohne WeizenHigh ProteinMax 20% CarbsThermomix
Allergenen:Milch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Eier oder EierzeugnisseSenf oder Senferzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

250 g

Hähnchenbrustfilet

4 g

Gewürzmischung „Paprikagewürz“

380 g

Kichererbsen

100 g

Bacon (Scheiben)

1 Stück

rote Paprika

1 Stück

Zucchini

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

75 g

Sahnejoghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

34 ml

Mayonnaise

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Senf oder Senferzeugnisse)

2 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Olivenöl*

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3561 kJ
Energie (kcal)851 kcal
Fett52.0 g
davon gesättigte Fettsäuren14.0 g
Kohlenhydrate36 g
davon Zucker15.0 g
Eiweiß55 g
Salz3.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Pfanne
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Joghurt, Mayonnaise, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben und 15 Sek./Stufe 3 vermengen. Aioli in eine kleine Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen.

2

Paprika halbieren, Kerngehäuse und Strunk herausschneiden und Paprikahälften in 1 cm breite Streifen schneiden. Enden der Zucchini abschneiden und Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in 1 cm breite Spalten schneiden. Gemüse in den Varoma-Behälter geben und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“, Salz* und Pfeffer* vermengen. Dabei darauf achten, dass genügend Garschlitze frei bleiben.

3

Hähnchenfilets in 4 [6 | 8] Stücke teilen, mit Pfeffer* würzen, mit den Baconscheiben umwickeln und auf den Varoma-Einlegeboden legen. Varoma-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen und Varoma- Behälter verschließen. 450 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 16 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. 5 Min. vor Ende der Garzeit mit der Zubereitung fortfahren.

4

Kichererbsen durch den Gareinsatz abgießen und abspülen. In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Kichererbsen, Gewürzmischung „Hello Paprika“ hinzufügen und für 3 – 5 Min. anrösten. Kichererbsen anschließend auf dem Teller verteilen. Tipp: Falls die Kichererbsen anfangen hochzuspringen, kannst Du einfach den Deckel aufsetzen.

5

Varoma abnehmen. In der großen Pfanne erneut 1 EL [2 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Hähnchenbrüste in die Pfanne geben und rundherum ca. 1 Min. braten, bis der Bacon knusprig ist.

6

Paprika-Zucchini-Gemüse neben die Kicherbsen auf den Teller geben und Hähnchen-Saltimbocca daneben anrichten. Mit der Joghurt-Aioli genießen. Guten Appetit!