topBanner
Hähnchenbrust in Oliven-Tomaten-Soße

Hähnchenbrust in Oliven-Tomaten-Soße

mindestens -20% Kalorien im Vergleich zu den anderen Rezepten

Weiterlesen

Aromatische Oliven und fruchtige Tomaten, die Seelen des Mittelmeers, treffen heute auf Honig und feurige Sriracha-Soße. Die süßlich-scharfe Mischung harmoniert wunderbar mit den mediterranen Leckerbissen und rundet die Kombination aus zarter, proteinreicher Hähnchenbrust und ballaststoffreichem Gemüse perfekt ab. Wir sind verliebt in diese bunte und leckere Komposition und wünschen Dir einen guten Appetit!

Tags:-20% KalorienOhne Milchprodukte
Allergenen:SchwefelWeizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

1 Stück

Zwiebel

1 Packung

stückige Tomaten

8 ml

Sriracha Sauce

500 g

Kartoffeln (Drillinge)

1 Stück

Knoblauchzehe

10 g

Rosmarinzweig

1 Stück

Brokkoli

250 g

Hähnchenbrustfilet

50 g

schwarze Oliven (mit Stein)

2 g

Gewürzmischung "Hello Paprika"

8 g

Honig

12 ml

Balsamico-Essig

(EnthältSchwefel, Weizen)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2614 kJ
Energie (kcal)625 kcal
Fett22.0 g
davon gesättigte Fettsäuren3.0 g
Kohlenhydrate61 g
davon Zucker21.0 g
Eiweiß43 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Backblech
Große Pfanne
Garlic Press
Kleiner Topf
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Ungeschälte, gewaschene Kartoffeln vierteln oder achteln. Kartoffeln in einer großen Schüssel zusammen mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Gewürzmischung „Hello Paprika“, Salz* und Pfeffer* vermengen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, dabei etwas Platz für das Hähnchen lassen. Für 20 – 25 Min. goldbraun backen. Die Schüssel beiseitestellen.

2

Brokkoli in mundgerechte Röschen teilen. Zwiebel und Knoblauch abziehen. Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden, Oliven entkernen und halbieren. Tipp: Drücke mit einem Tassenboden fest auf eine Olive, so kannst Du den Kern leicht entnehmen. Hähnchenbrustfilet in der großen Schüssel aus Schritt 1 schwenken und salzen*.

3

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Hähnchenbrust je Seite 2 Min. anbraten, aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform geben.

4

In der großen Pfanne erneut 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Zwiebelringe und Rosmarin zugeben, alles ca. 2 Min. anbraten. Anschließend Knoblauch hineinpressen. Mit Balsamico-Essig ablöschen, stückige Tomaten, Olivenhälften und Honig dazugeben. Die Soße mit Sriracha Sauce, Salz* und Pfeffer* abschmecken. Soße in die Auflaufform zum Hähnchen geben und 15 Min. im Backofen backen.

5

In einen kleinen Topf reichlich kochendes Wasser geben, salzen*, einmal aufkochen lassen, Brokkoliröschen hineingeben und zugedeckt 5 – 6 Min. kochen. Danach abgießen. Rosmarinzweig aus der Auflaufform entfernen.

6

Kartoffeln und Brokkoliröschen auf Teller verteilen, Hähnchenbrust in Oliven-Tomaten-Soße daneben anrichten und genießen. Guten Appetit!