HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconHeidelbeer Zimtschnecken Kuchen
topBanner
Heidelbeer-Zimtschnecken-Kuchen

Heidelbeer-Zimtschnecken-Kuchen

mit Zuckerguss

Weiterlesen

Hmmmm… schon beim Anblick dieses leckeren Heidelbeer-Zimtschnecken-Kuchens läuft uns das Wasser im Mund zusammen. Das Beste daran? Er ist super schnell zubereitet! Der fruchtige Leckerbissen ist einfach zum Dahinschmelzen und sorgt heute für wahre Glücksmomente – lass es Dir schmecken!

Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

1 Stück

frischer Hefeteig

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

50 g

Wildpreiselbeermarmelade

125 g

Heidelbeeren

25 g

brauner Zucker

1 g

Zimt, gemahlen

50 g

Puderzucker

Was Du zu Hause haben solltest

Butter*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Milch*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))
Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)4255 kJ
Energie (kcal)1017 kcal
Fett241.0 g
davon gesättigte Fettsäuren4.0 g
Kohlenhydrate44 g
davon Zucker17.0 g
Eiweiß7 g
Salz1.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Kleine Schale
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche das Obst ab. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor.

In einer kleinen Schüssel braunen Zucker mit Zimt vermischen. Kuchenbackform einfetten.

2

Frischen Hefeteig auf der Arbeitsplatte ausrollen (ohne Backpapier). Mit Wildpreiselbeeren-Marmelade bestreichen, dann mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen. ¾ der Heidelbeeren gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

3

Teig von der langen Seite her aufrollen und in ca. 3 cm dicke Röllchen schneiden. Röllchen kreisförmig von innen nach außen in der Kuchenbackform verteilen. Dann auf der mittleren Schiene im Backofen ca. 25 Min. backen.

4

In einer kleinen Schüssel Puderzucker mit 1 – 2 EL Milch glatt rühren.

5

Heidelbeer-Zimt-Röllchen aus dem Backofen nehmen, kurz abkühlen lassen, dann vorsichtig aus der Kuchenbackform herausholen. Die noch warmen Röllchen mit Zuckerguss beträufeln und mit den restlichen Heidelbeeren bestreuen.

6

Heidelbeer-Zimtschnecken-Kuchen in Stücke teilen, auf Teller anrichten und genießen.