topBanner
Iskender! Türkisches Gericht mit Hack

Iskender! Türkisches Gericht mit Hack

Ofen-Tomatensoße, Fladenbrotwürfeln und Paprikabutter

Weiterlesen

Kräftig und würzig – diese beiden Wörter beschreiben die türkische Küche wohl besonders gut. Leckere Beilagen runden dieses Gericht hervorragend ab. Lass es Dir schmecken!

Allergenen:WeizenSesamMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

1 Stück

rote Zwiebel

1 Stück

Knoblauchzehe

4 g

orientalische Gewürzmischung

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

10 g

Minze/Petersilie

3 Stück

Tomaten

300 g

Rinderhackfleisch

1 Stück

Mini-Fladenbrot

(EnthältWeizen, Sesam)

10 g

Butter

(EnthältMilch)

1 g

Paprikapulver edelsüß

½ Packung

Tomatenmark

150 g

Joghurt

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)3653 kJ
Energie (kcal)873 kcal
Fett54.9 g
davon gesättigte Fettsäuren19.5 g
Kohlenhydrate51.3 g
davon Zucker13.7 g
Eiweiß41.5 g
Salz1.8 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und Tomaten grob schneiden. Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden.

Knoblauch abziehen und die Hälfte in Scheiben schneiden.

2

Tomatenwürfel, die Hälfte der Zwiebelstreifen und Knoblauchscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit orientalischer Gewürzmischung, Salz* und Pfeffer* würzen, mit 2 EL [3 EL | 4 EL] Öl* beträufeln und für ca. 20 Min. backen, bis das Gemüse weich ist.

3

Fladenbrot halbieren und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Brotwürfel auf einen Gitterrost geben und über den Tomaten ca. 10 – 12 Min. backen, bis das Brot geröstet ist. Petersilien- und Minzblätter getrennt voneinander fein hacken. In einer kleinen Schüssel Joghurt mit gehackter Minze mischen, mit Salz* und Pfeffer* würzen.

4

In einer großen Pfanne die Butter schmelzen, Paprikapulver dazugeben, ca. 30 Sek. rösten und in eine kleine Schüssel abgießen. In der Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen. Zwiebelstreifen ca. 1 Min. anbraten. Restlichen Knoblauch dazupressen, Hackfleisch in die Pfanne geben und ca. 10 Min. knusprig braten, mit Salz* und Pfeffer* würzen.

5

Nach der Garzeit Ofengemüse, Sud und Tomatenmark in ein hohes Rührgefäß geben und mit einem Pürierstab zu einer feinen Soße mixen. Nach Geschmack mit Salz* und Pfeffer* würzen.

6

Brotwürfel auf Teller verteilen, Tomatensoße darauf verteilen, Hack-Zwiebel-Mischung auf die Soße geben, Joghurt daraufgeben, mit der Paprikabutter toppen und mit Petersilie bestreuen.

Guten Appetit!