HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Französisch Rezepte
Salade niçoise mit Kapern, Ei & Thunfisch

Salade niçoise mit Kapern, Ei & Thunfisch

für 2 Personen | 35 Minuten

Weiterlesen

Dieser Salat ist einem der klassischsten südeuropäischen Salate nachempfunden: dem französischem Salade niçoise. Wertgeschätzt wird an ihm der Sattmach-Effekt durch Kartoffeln, Ei und grüne Bohnen. Hinzu kommen die salzigen Kapern, das würzig-pikante Dressing und der Thunfisch, der dem leckeren Salat das i-Tüpfelchen gibt. Das perfekte Gericht für den Sommer. Lass es Dir schmecken!

Allergenen:SchwefelWeizenEiMilchSenfFisch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

2 Stück

Tomate (Roma)

300 g

Kartoffeln (Drillinge)

1 Stück

Knoblauchzehe

12 ml

Balsamico-Essig

(EnthältSchwefel, Weizen)

20 ml

Mayonnaise

(EnthältEi, Milch)

17 g

körniger Senf

(EnthältSenf)

100 g

Buschbohnen

1 Stück

Salatherz

75 g

Joghurt

(EnthältMilch)

8 ml

Worcester Sauce

160 g

Thunfisch

(EnthältFisch)

2 Stück

hart gekochte Eier

(EnthältEi)

35 g

Kapern

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Olivenöl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2569 kJ
Energie (kcal)614 kcal
Fett36.0 g
davon gesättigte Fettsäuren5.0 g
Kohlenhydrate36 g
davon Zucker10.0 g
Eiweiß33 g
Salz4.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche das Gemüse ab. Zum Kochen benötigst Du 1 Backblech mit Backpapier, 1 Knoblauchpresse, 1 großen Topf, 1 Sieb und 2 große Schüsseln.

Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Erhitze Wasser im Wasserkocher.

Ungeschälte Kartoffeln längs vierteln.

Kartoffelstücke auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 1 EL Öl* beträufeln und mit Salz* und Pfeffer* würzen.

Kartoffeln auf der mittleren Schiene im Backofen 20 – 25 Min. backen, bis sie weich und goldbraun sind.

Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

2

Enden der Buschbohnen abschneiden und Bohnen quer halbieren.

Einen großen Topf mit ausreichend heißem Wasser füllen.

Wasser salzen* und darin die Bohnen für 8 Min. kochen.

Bohnen durch ein Sieb abgießen und zurück in den Topf geben.

Knoblauch abziehen.

3

1 EL Öl* zu den Buschbohnen in den Topf geben, Knoblauch je nach Geschmack hineinpressen und alles zusammen für 3 Min. anbraten.

Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Beiseitestellen.

Eier schälen und halbieren.

4

In einer großen Schüssel Mayonnaise, Joghurt, Worcestersoße, körnigen Senf, Kapern und Essig zu einem Dressing verrühren.

Dressing mit Zucker* (wichtig!), Salz* und Pfeffer* abschmecken.

5

Salatherz halbieren, Strunk entfernen, Salathälften in Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben.

Tomaten halbieren, Strunk entfernen und jede Tomatenhälfte in 4 Spalten schneiden.

Thunfisch abgießen und grob zerkleinern.

6

Kartoffeln, Bohnen, Tomatenspalten und Thunfisch zu dem Salat geben und mit dem Dressing vermengen. 

Salat auf Schüsseln verteilen, mit Eiern toppen und genießen!

Guten Appetit!