HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Italienisch Rezepte
Spaghetti mit Tomatenrahm und Spinat

Spaghetti mit Tomatenrahm und Spinat

getoppt mit Hirtenkäsebröseln

Thermomix
star version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 iconstar version 2 icon
Bewertet mit 3 / 4 von 4 Bewertungen
Weiterlesen

Pasta geht immer! In Kombination mit leckerem Gemüse und cremiger Soße ist dieses Gericht ein wahrer Gaumenschmaus. Lass es Dir schmecken!

Tags:ThermomixVegetarisch
Allergene:WeizenMilch
Gesamtzeit25 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Spaghetti

(EnthältWeizen)

50 g

Tomatenpesto

200 ml

Kochsahne

(EnthältMilch)

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch)

75 g

Babyspinat

1 Stück

Knoblauchzehe

1 Stück

Zucchini

100 g

braune Champignons

4 g

Gemüsebrühe

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

5 g

Basilikum

5 g

Petersilie

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)3437 kJ
Energie (kcal)822 kcal
Fett19.5 g
davon gesättigte Fettsäuren11.8 g
Kohlenhydrate101.5 g
davon Zucker12.6 g
Eiweiß35.2 g
Salz2.1 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
PASTA KOCHEN
PASTA KOCHEN
1

In einem großen Topf reichlich heißes Wasser mit Salz* zum Kochen bringen. Spaghetti ins kochende Wasser geben und 10 – 12 Min. bissfest garen. Anschließend durch den Varoma-Behälter abgießen und zurück in den Topf geben. Währenddessen mit der Zubereitung fortfahren.

FÜR DAS TOPPING
FÜR DAS TOPPING
2

Basilikum und Petersilie mit Stielen in ca. 2 cm große Stücke schneiden, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

Hirtenkäse mit den Händen in grobe Stücke brechen und zugeben. Mit Pfeffer* würzen und 4 Sek./Reverse/Stufe 3 vermengen. Topping in eine kleine Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen und trocknen.

DÜNSTEN
DÜNSTEN
3

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [15 g | 20 g] Öl* zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. Währenddessen Champignons je nach Größe vierteln oder achteln. Enden der Zucchini abschneiden, Zucchini längs halbieren und in 0,5 cm dicke Halbmonde schneiden.

SOSSE KOCHEN
SOSSE KOCHEN
4

Zucchini und Champignons in den Mixtopf zugeben und 5 Min./100 °C/Reverse/Stufe 1 dünsten. Tomatenpesto, Kochsahne, 50 g Wasser* und Gemüsebrühe zugeben, anstelle des Messbechers Gareinsatz als Spritzschutz auf den Mixtopfdeckel stellen und 8 Min./98 °C/Reverse/Stufe 1 kochen.

PASTA VOLLENDEN
PASTA VOLLENDEN
5

Soße aus dem Mixtopf in den Topf zu den abgegossenen Spaghetti gießen, Spinat portionsweise zugeben, unterheben und dabei gut vermengen. Nach Geschmack mit Salz* und Pfeffer* würzen.

ANRICHTEN
ANRICHTEN
6

Pasta auf Tellern verteilen. Mit gekräutertem Hirtenkäse bestreuen und genießen.

Guten Appetit!