HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconSpargelsalat Mit Krustenschinken & Kerbeldressing
topBanner
Spargelsalat mit Krustenschinken & Kerbeldressing

Spargelsalat mit Krustenschinken & Kerbeldressing

dazu Ofenkartoffeln und grüne Bohnen

Spargel-Special
Weiterlesen

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:Ohne Weizenunter 650 KalorienViel Gemüse
Allergenen:Schwefeldioxid oder SulfiteEier oder EierzeugnisseSenf oder SenferzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit40 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

500 g

vorw. festk. Kartoffeln

1 Stück

Knoblauchzehe

6 ml

Rotweinessig

(EnthältSchwefeldioxid oder Sulfite)

10 g

Kerbel/Schnittlauch

17 ml

Mayonnaise

(EnthältEier oder Eierzeugnisse, Senf oder Senferzeugnisse)

10 g

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf oder Senferzeugnisse)

4 ml

Worcester Sauce

150 g

Prinzessbohnen

1 Stück

Salatherz (Romana)

100 g

Sahnejoghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

400 g

weißer Spargel

80 g

Krustenschinken

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2213 kJ
Energie (kcal)529 kcal
Fett24.0 g
davon gesättigte Fettsäuren6.0 g
Kohlenhydrate53 g
davon Zucker13.0 g
Eiweiß23 g
Salz2.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Backblech
Sieb
Großer Topf
großen Topf mit Deckel
Große Pfanne
Große Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor. Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher. Ungeschälte Kartoffeln in 2 cm dicke Spalten schneiden und auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* beträufeln und mit etwas Salz* und Pfeffer* würzen. Kartoffeln auf der mittleren Schiene im Backofen 25 – 30 Min. backen, bis sie weich und goldbraun sind.

2

Enden der Bohnen abschneiden und Bohnen quer halbieren. Von den Enden der Spargelstangen 1 cm abschneiden, Spargel schälen und in 3 Teile schneiden. Einen Topf mit heißem Wasser* füllen, salzen*, aufkochen lassen und darin die Bohnen und den Spargel 5 – 6 Min. kochen. Beides durch ein Sieb abgießen.

3

Kerbel fein hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. In einer kleinen Schüssel Joghurt, Mayonnaise, Senf, die Hälfte [drei Viertel | alles] von der Worcester Sauce, die Hälfte [drei Viertel | alles] vom Essig und Hälfte der gehackten Kräuter miteinander zu einem Dressing verrühren. Dressing mit 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Zucker*, Salz* und Pfeffer* abschmecken.

4

Knoblauch abziehen. Schinkenscheiben in 2 cm große Stücke schneiden. In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Bohnen, Spargel und Schinkenstücke in die Pfanne geben, Knoblauch hineinpressen und alles zusammen für 3 Min. scharf anbraten. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

5

Salatherzen halbieren, Strunk entfernen, Salathälften in mundgerechte Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben. Angebratenes Gemüse und Kartoffeln zum Salat geben und alles mit der Hälfte des Dressings vermengen.

6

Salat auf tiefen Tellern anrichten. Restliches Dressing darüber träufeln und mit restlichen Kräutern bestreuen. Guten Appetit!