Weihnachtsbäckerei mit goldenen Ausstechern & Lebkuchen-Backmischung
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Weihnachtsbäckerei mit goldenen Ausstechern & Lebkuchen-Backmischung

Weihnachtsbäckerei mit goldenen Ausstechern & Lebkuchen-Backmischung

3 Ausstechformen aus goldenem Edelstahl mit Silikonrand, Bio-Lebkuchen Backmischung (Inhalt: 335 g) | Nach Packungsanleitung zubereiten & genießen | Serviervorschlag

Bio-Backmischung zur Herstellung von Bio-Lebkuchenteig

Zutaten: Roggenmehl*, Zucker*, Lebkuchengewürz* 5% (Zimt*, Anis*, Nelken*, Koriander*, Kardamom*), Natron * aus kontrolliert biologischem Anbau

Lagerung: Trocken und bei Zimmertemperatur, nicht über 24 °C lagern.

Herkunft: Österreich

Inverkehrbringer: Bake Affair Ltd | Hauptstrasse 5 | 3373 Kemmelbach | Austria

Weihnachtliche Keksausstecher

Lagerung: Trocken.

Inverkehrbringer: Bake Affair Ltd | Hauptstrasse 5 | 3373 Kemmelbach | Austria

Tags:
Vegetarisch
Allergenen:
Roggen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit2 Stunden 10 Minuten
Arbeitszeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

322 g

Bio-Lebkuchenteig Backmischung

(Enthält Roggen.)

3 Stück

Ausstechformen

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2196 kJ
Energie (kcal)525 kcal
Fett1.6 g
davon gesättigte Fettsäuren0.3 g
Kohlenhydrate115.9 g
davon Zucker37 g
Eiweiß10 g
Salz1.06 g

Zubereitung

Teig vorbereiten
1

Frischeverschluss öffnen und die Backmischung in eine große Schüssel geben.

25 g kalte Butter in kleine Stücke schneiden und zu der Backmischung in die Schüssel geben. Mit der Hand, mit der Küchenmaschine oder mit dem Thermomix© ca. 2 Min. zerbröseln. Anschließend 120 g Honig, 1 Ei und 15 ml Wasser hinzufügen und weitere 2 Min. kneten.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Min. oder über Nacht kalt stellen. Tipp: Damit sich der herrliche Lebkuchengeschmack voll entfalten kann, sollte man den Teig am besten über Nacht im Kühlschrank reifen lassen. Guter Lebkuchen braucht Zeit.

Lebkuchen ausstechen
2

Teig 30 Min. vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Backofen auf 180 °C Ober- /Unterhitze vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Arbeitsfläche und Teig mit Mehl bestreuen und den Teig ca. 1 cm dick ausrollen und mit unseren goldigen Plätzchenformen ausstechen. Die Lebkuchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und mit 1 verquirlten Ei bestreichen. 

Lebkuchen backen
3

Im Ofen auf der mittleren Schiene 12-15 Min. backen. Danach auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. Der Lebkuchen kann sofort gegessen oder nach Belieben verziert werden.