HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconGnocchi Spinat Auflauf
topBanner
Gnocchi-Spinat-Auflauf

Gnocchi-Spinat-Auflauf

in Basilikum-Creme-Soße mit Pinienkernen

Weiterlesen

Tu Dir was Gutes! Unser heutiges Gericht wird bestimmt Dein Soul Food der Woche. Schnell und einfach zubereitet, hilft es Dir, nach einem langen Arbeitstag lecker zu entspannen. Und was gibt es Besseres, als eine cremige, herzhafte Soße? Klar – eine extra Portion kräftigen Käse und nussige Pinienkerne als Topping zu verwenden! Zusammen mit unserer feinen Gewürzmischung, Champignons und den frischen Gnocchi ist so der Feierabend gerettet. Guten Appetit!

Tags:leichter GenussMal was anderesVegetarischZeit sparen
Allergenen:Glutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)Sellerie oder Sellerieerzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

500 g

Frische Gnocchi

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

50 g

Babyspinat

150 g

Schmand

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

4 g

Gemüsebrühe

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

100 g

braune Champignons

1 Stück

Knoblauchzehe

5 g

Gewürzmischung

10 g

Pinienkerne

10 g

Basilikum

1 stalk

Zwiebel

50 g

Bergkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

5 Esslöffel

Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3284 kJ
Energie (kcal)785 kcal
Fett29.0 g
davon gesättigte Fettsäuren9.0 g
Kohlenhydrate84 g
davon Zucker13.0 g
Eiweiß24 g
Salz4.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche das Gemüse ab. Zum Kochen benötigst Du 1 große Pfanne, 1 hohes Rührgefäß, 1 Pürierstab und 1 Auflaufform.

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Champignons in dünne Scheiben schneiden. KnoblauchIn einer großen Pfanne Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen.

2

In einer großen Pfanne 1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen. Champignonscheiben darin 2 – 3 Min. anbraten. Zwiebelstreifen zugeben und weitere 2 – 3 Min. mitbraten. Knoblauch dazupressen. In der Zwischenzeit die Creme herstellen.

3

In einem hohen Rührgefäß mit einem Pürierstab aus Schmand, 5 EL [7.5 EL | 10 EL] Wasser*, Gemüsebrühe, Gewürzmischung, der Hälfte des Käses und Basilikumblättern eine Creme mixen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

4

Creme zu den Zwiebeln in die Pfanne geben. Spinat und Gnocchi unterheben, *Pinienkerne zugeben und alles in eine Auflaufform geben.

5

Restlichen Käse auf den Auflauf streuen und für ca. 10 Min. backen!

6

Auflauf aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, auf Teller verteilen und genießen.

Guten Appetit!