Plätzchenzeit mit weihnachtlichen Ausstechern & Keks-Backmischung
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Plätzchenzeit mit weihnachtlichen Ausstechern & Keks-Backmischung

Plätzchenzeit mit weihnachtlichen Ausstechern & Keks-Backmischung

3 Ausstechformen aus goldenem Edelstahl mit Silikonrand, Bio-Mürbeteig Backmischung (Inhalt: 335 g) | Nach Packungsanleitung zubereiten & genießen | Serviervorschlag

Bio-Backmischung zur Herstellung von Bio-Mürbeteig

Zutaten: Weizenmehl*, Puderzucker*, Vanillinzucker* *aus kontrolliert biologischem Anbau

Lagerung: Trocken und bei Zimmertemperatur, nicht über 24 °C lagern.

Herkunft: Österreich

Inverkehrbringer: Bake Affair Ltd | Hauptstrasse 5 | 3373 Kemmelbach | Austria

Weihnachtliche Keksausstecher

Lagerung: Trocken.

Inverkehrbringer: Bake Affair Ltd | Hauptstrasse 5 | 3373 Kemmelbach | Austria

Tags:
Vegetarisch
Allergenen:
Weizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit2 Stunden
Arbeitszeit45 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

/ für 2 Personen

335 g

Bio-Mürbteig Backmischung

(Enthält Weizen.)

3 Stück

Ausstechformen

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2523 kJ
Energie (kcal)603 kcal
Fett1.3 g
davon gesättigte Fettsäuren0.2 g
Kohlenhydrate132.3 g
davon Zucker43.6 g
Eiweiß13.2 g
Salz0 g

Zubereitung

Teig vorbereiten
1

Frischeverschluss öffnen und die Backmischung in eine große Schüssel geben.

165 g kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit einem Eigelb zu der Backmischung in die Schüssel geben. Mit der Hand, mit der Küchenmaschine oder mit dem Thermomix© ca. 2 – 3 Min. zu einem Teig kneten.

Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 60 Min. oder über Nacht kalt stellen.

Buns formen
2

Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.

Arbeitsfläche und Teig mit Mehl bestreuen und den Teig ca. 5 mm dick ausrollen. Kekse mit Hilfe unserer goldigen Ausstecher ausstechen und auf die Bleche legen.

Nacheinander auf mittlerer Schiene (je nach Keksgröße) ca. 10 – 15 Minuten, bis sie sich leicht braun färben, backen. Kurz abkühlen lassen und vom Backblech nehmen.

Backen
3

Die Kekse nach Belieben mit Kakaopulver oder Puderzucker bestreuen, mit einer Spritzglasur verzieren oder mit Marmelade oder einer Nuss-Nougat-Creme füllen.

Tipp: In einer luftdicht verschlossenen Dose, kühl und trocken gelagert, halten Mürbeteig Kekse mind. 8 Wochen lang.