Hirschsteak-Salat mit Pflaumen-Vinaigrette
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Hirschsteak-Salat mit Pflaumen-Vinaigrette

Hirschsteak-Salat mit Pflaumen-Vinaigrette

dazu Pastinaken und Hirtenkäse-Walnuss-Crumble

Genuss auf ganzer Linie: Durch eine große Portion an hochwertigem Steak genießt Du ein besonders proteinreiches Gericht, das Deinen Gaumen verwöhnt. Frische und ausgewogene Beilagen runden das Geschmackserlebnis perfekt ab.

Tags:
Ohne Weizen
High Protein
Allergenen:
Milch (einschließlich Laktose)
Walnüsse
Senf

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit40 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hirschsteak

2 Stück

Ofenkartoffel

180 g

Pastinake

300 g

Pflücksalat

125 g

rote Kirschtomaten

20 g

grüne Kresse

1 Stück

rote Zwiebel

100 g

Hirtenkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

20 g

Walnüsse

(Enthält Walnüsse. Kann Spuren von Schalenfrüchte, Sesamsamen, Erdnüsse enthalten.)

40 g

Pflaumenkonfitüre

30 ml

süßer Senf

(Enthält Senf.)

1 g

Cayennepfeffer

(Kann Spuren von Senf enthalten.)

Was Du zu Hause haben solltest

3 Esslöffel

Olivenöl

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

1 Esslöffel

Balsamicoessig

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3132 kJ
Energie (kcal)748 kcal
Fett30.8 g
davon gesättigte Fettsäuren7.4 g
Kohlenhydrate64.5 g
davon Zucker25.7 g
Eiweiß49.5 g
Salz1.45 g

Kochutensilien

Bratpfanne
Große Schüssel
Kleine Schale
Große Pfanne
Alufolie

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Heize den Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze (230 °C Umluft) vor.

Pastinake schälen und in 1 cm Würfel schneiden.

Ofenkartoffeln in 1 cm Würfel schneiden.

Zwiebel halbieren und in 2 cm Spalten schneiden. 

Gemüse auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen, mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl*, der Hälfte vom Cayennepfeffer, Salz* und Pfeffer* vermengen und im Ofen 20 – 25 Min. backen.

Für das Dressing
2

In einer großen Schüssel Pflaumenmus, süßen Senf, 1,5 EL [2,25 EL | 3 EL] Olivenöl*, 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Balsamicoessig*, 2 EL [3 EL | 4 EL] Wasser*, Salz* und Pfeffer* zu einem Dressing vermengen.

Für das Topping
3

In einer großen Pfanne ohne Fettzugabe Walnüsse 1 – 2 Min. rösten, bis sie anfangen zu duften. Aus der Pfanne nehmen und in eine kleine Schüssel geben.

Pfanne auswischen. 

Hirtenkäse mit den Händen in die Schüssel bröseln.

Kresse abschneiden, in die Schüssel geben und vermengen.


Hirschsteaks braten
4

Hirschsteaks von beiden Seiten salzen*.

In derselben großen Pfanne 0,5 EL [0,75 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen. Hirschsteaks darin je Seite 2 – 3 Min. (für rare), 3 – 4 Min. (für medium) oder 4 – 6 Min. (für well done) braten. Anschließend aus der Pfanne nehmen, in Aluminiumfolie einwickeln und mindestens 5 Min. ruhen lassen.



Für den Salat
5

Kirschtomaten halbieren. 

Lollo Bionda in mundgerechte Stücke schneiden. 

Beides in die Schüssel mit dem Dressing geben und gut vermengen.



Anrichten
6

Hirschsteak in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz* und Pfeffer* würzen.

Salat auf tiefe Teller verteilen und Cayenne-Gemüse darüber anrichten. Hirschsteak darauf verteilen und mit dem Walnuss-Hirtenkäse-Crumble toppen. 

Guten Appetit!