HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Fusion Rezepte
Knusprige Spinat-Mais-Taschen

Knusprige Spinat-Mais-Taschen

dazu grüner Salat mit Chimichurri-Dressing

Thermomix
Weiterlesen

Rezeptentwickler Marco über seine knusprigen Spinat-Mais-Taschen: "Ich habe Kollegin Julia, die südamerikanische Wurzeln hat, gefragt, was ihre Lieblingsfüllung für eine Empanada ist. Zu der ursprünglichen Empanada-Idee hatten wir auch schon dieses herrlich frische Chimichurri-Dressing entwickelt, das perfekt harmoniert und nicht mehr fehlen darf." Da bleibt uns nur zu sagen: Guten Appetit!

Tags:VegetarischThermomix kocht
Allergene:WeizenMilchSchwefelSenf
Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit20 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

1 Stück

Blätterteig

(EnthältWeizen)

50 g

Babyspinat

1 Dose

Mais

125 ml

Milch

(EnthältMilch)

3 g

Petersilie

3 g

frischer Oregano

3 g

Schnittlauch

12 ml

Rotweinessig

(EnthältWeizen, Schwefel)

1 Stück

Knoblauchzehe

50 g

Salatmischung

2 g

geschrotete Chili

(kann Spuren von Allergenen enthalten)

½ g

Muskatnuss, gemahlen

100 g

geriebener Cheddar

(EnthältMilch)

1 Stück

Zwiebel

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältWeizen, Schwefel, Senf)

Was Du zu Hause haben solltest

Olivenöl*

Butter*

(EnthältMilch)

Mehl*

(EnthältWeizen)

Salz*

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)5506 kJ
Energie (kcal)1316 kcal
Fett106.0 g
davon gesättigte Fettsäuren49.0 g
Kohlenhydrate64 g
davon Zucker13.0 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß27 g
Salz4.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche Gemüse und Kräuter ab und tupfe die Kräuter mit Küchenpapier trocken. Heize den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vor. Neben dem Thermomix® benötigst Du 1 kleine Schüssel, 1 [2] Backblech und 2 große Schüsseln.

Zwiebel abziehen, halbieren, in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. 10 g [20 g] Butter zugeben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten. 10 g [20 g] Mehl, Vollmilch, Muskatnusspulver, mittelscharfen Senf, Salz und Pfeffer in den Mixtopf zugeben und 10 Sek./Stufe 6 vermischen.

2

Soße für 5 Min.[6 Min.]/98 °C/Stufe 2 kochen. Währenddessen Mais in den Gareinsatz geben und mit kaltem Wasser abspülen. Nach der Kochzeit Mais, Cheddar, Salz und Pfeffer in den Mixtopf zugeben und mithilfe des Spatels verrühren. Babyspinat in eine große Schüssel geben, mit der Mais-Cheddar-Soße übergießen und vermengen. Erst nach dem Vermengen mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Blätterteig auf einem Backblech ausrollen und von der langen Seite her halbieren. Spinat-Mais-Füllung jeweils auf der unteren Hälfte der Teigstücke verteilen, dabei darauf achten, dass ca. 2 cm Teigrand frei bleibt. Teig umklappen und den Rand mithilfe einer Gabel festdrücken. Gefüllte Teigtaschen im Backofen ca. 15 Min. backen.

Mixtopf spülen und trocknen und mit der Zubereitung fortfahren.

4

Blätter von Petersilie und Oregano abzupfen. Schnittlauch in ca 2 cm lange Stücke schneiden. Knoblauch abziehen. Kräuter und ½ [1] Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

5

Rotweinessig, Salz, Pfeffer, 10 g [20 g] Olivenöl, 20 g [40 g] Wasser und nach Belieben Chiliflocken (Achtung: scharf!) zugeben. 15 Sek./Stufe 4 zu einem Dressing verrühren und in eine große Schüssel umfüllen. Salat zugeben, aber erst kurz vor dem Servieren unterheben, damit Dein Salat schön frisch bleibt.

6

Spinat-Mais-Taschen aus dem Backofen nehmen, kurz abkühlen lassen, auf Tellern anrichten und zusammen mit dem Salat genießen.

Guten Appetit!