Kalifornische Chicken-Bowl mit Avocado
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Kalifornische Chicken-Bowl mit Avocado

Kalifornische Chicken-Bowl mit Avocado

dazu frisch zubereitete Lime-Mint-Limo

Hol Dir das entspannte Lebensgefühl der amerikanischen Westküste direkt auf Deinen Teller. Unsere bunte Bowl kombiniert zartes Hühnchen, cremige Avocado, knackigen Slaw und frische Kräuter auf einem Bett aus luftigem Couscous. Dazu eine erfrischende Limonade aus Limette und Minze. Und danach? Gehts eine Runde an den Strand!

Tags:
Zeit sparen
Allergenen:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Schwefeldioxide und Sulfite

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hähnchengeschnetzeltes, mariniert

2 Stück

Limette, gewachst

200 g

Coleslaw-Mix

(Kann Spuren von Sellerie enthalten.)

150 g

Couscous

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Glutenhaltiges Getreide, Sellerie, Sesamsamen, Soja, Schalenfrüchte enthalten.)

100 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

4 g

Hühnerbrühe

25 g

Sweet Chili Soße

(Enthält Schwefeldioxide und Sulfite.)

10 g

Koriander/Minze

1 Stück

Avocado

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Butter

750 ml

Wasser

2 Esslöffel

Zucker

½ Teelöffel

Salz

3 Esslöffel

Olivenöl

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3510 kJ
Energie (kcal)839 kcal
Fett36.2 g
davon gesättigte Fettsäuren9.8 g
Kohlenhydrate81.6 g
davon Zucker27.8 g
Eiweiß43.8 g
Salz3.82 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Sieb
Kleine Schale
Hohes Rührgefäß
Große Pfanne

Zubereitung

Couscous und Slaw vorbereiten
1

Erhitze reichlich Wasser im Wasserkocher.

In eine große Schüssel Couscous, Hühnerbrühe, 0,5 TL [0,75 TL | 1 TL] Salz* und Pfeffer* geben, mit 250 ml [325 ml | 500 ml] Wasser* übergießen und 5 – 8 Min. quellen lassen. 

In einer großen Schüssel heißes Wasser* über den Slaw-Mix gießen und 3 Min. stehen lassen. Durch ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser* abschrecken, kräftig ausdrücken, um das überschüssige Wasser aus dem Kohl zu pressen. Zurück in die Schüssel geben und beiseitestellen.

Limonade zubereiten
2

Zwei [Drei | Vier] dünne Scheiben von einer Limette abschneiden.

Minze mit einer Prise Zucker und der flachen Seite eines Messers quetschen.

Limette in 4 Spalten schneiden.

In einem hohen Rührgefäß Saft von 4 [6 | 8] Limettenspalten, Minze, 500 ml [750 ml | 100 ml] Wasser* und 2 EL [3 EL | 4 EL] Zucker* mixen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Mit Zucker abschmecken. Durch das Sieb filtern und bis zum Ende des Rezepts in den Kühlschrank stellen. 

In einer kleinen Schüssel Sweet Chili Soße, Saft von 2 [3 | 4] Limettenspalten, Joghurt, 2 EL [3 EL | 4 EL] Olivenöl*, Salz* und Pfeffer verrühren.

Letzte Schritte
3

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* erhitzen.

Hähnchen darin ca. 3 Min. rundum anbraten, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist.

Avocado halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. 

Koriander fein hacken.

1 EL [1,5 EL | 2 EL] Butter* unter den Couscous heben.

Couscous und Slaw auf tiefe Teller verteilen. Mit Joghurt-Dressing beträufeln. Hähnchen auf dem Couscous und Kohl anrichten. Mit Avocadostreifen und Koriander toppen.

Gekühlte Limonade in Gläser fühlen. Mit den dünnen Limettenscheiben garnieren. 

Guten Appetit!