Chicken-Bowl mit spicy Panko-Crunch
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Chicken-Bowl mit spicy Panko-Crunch

Chicken-Bowl mit spicy Panko-Crunch

Reis, Tomatensugo und frischem Salat

Du möchtest bunt und mit vielen frischen Zutaten kochen und genießen? Dann ist die mexikanische Küche ganz bestimmt etwas für Dich! Unser heutiges Rezept hat alles, was es braucht, um Dich zu überzeugen!

Tags:
leichter Genuss
Zeit sparen
Allergenen:
Milch (einschließlich Laktose)
Senf
Weizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hähnchengeschnetzeltes

150 g

Basmatireis

(Kann Spuren von Sellerie, Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte enthalten.)

100 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

200 g

Tomatensugo

3 g

Gewürzmischung „Hello Smoky Paprika“

(Enthält Senf.)

6 g

Gewürzmischung „Hello Fiesta“

50 g

Blattsalatmischung

10 g

Petersilie glatt/Schnittlauch

25 g

Pankomehl

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte, Sellerie, Senf enthalten.)

1 Stück

Limette, gewachst

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2668 kJ
Energie (kcal)638 kcal
Fett16.1 g
davon gesättigte Fettsäuren3.6 g
Kohlenhydrate81 g
davon Zucker10.4 g
Eiweiß41.2 g
Salz2.98 g

Kochutensilien

Sieb
Pot with Lid
Große Pfanne
Kleine Schale

Zubereitung

Reis zubereiten
1

Erhitze 1.000 ml [1.500 ml | 2.000 ml] Wasser im Wasserkocher.
 
In einen großen Topf 1.000 ml [1.500 ml | 2.000 ml] heißes Wasser* füllen. 
 
Reis einrühren und leicht salzen*. Zum Kochen bringen und ca. 12 Min. abgedeckt kochen, bis der Reis gar ist.
 
Nach der Garzeit durch ein Sieb abgießen.

Hähnchen und Crunch anbraten
2

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Pankomehl, Hälfte „Hello Fiesta“, Salz* und Pfeffer* ca. 2 Min. anbraten, bis das Pankomehl goldbraun ist. Herausnehmen. 

In derselben Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Hähnchen, restliches „Hello Fiesta“ und „Hello Smokey Paprika“ 3 – 4 Min. rundum anbraten, bis das Fleisch innen nicht mehr rosa ist. 

Kräuter fein hacken. 

Limette vierteln.

Letzte Schritte
3

Pfanne mit Tomatensugo ablöschen und ca. 1 Min. köcheln lassen. Mit Salz*, Pfeffer* und Saft von 1 [1 | 2] Limettenviertel abschmecken. 

In einer kleinen Schüssel Joghurt, Hälfte Kräuter, Saft von 1 [1 | 2] Limettenviertel, Salz* und Pfeffer* zu einem Dip verrühren.

Reis auf tiefe Teller verteilen. Hähnchen auf dem Reis anrichten. Salat daneben stellen. 

Salat mit der Hälfte vom Dip beträufeln. Panko-Crunch über das Gericht streuen.

Mit restlichem Dip, Kräutern und Limettenvierteln genießen.

Guten Appetit!