topBanner
Orientalischer „One Pot“-Reis

Orientalischer „One Pot“-Reis

mit Cranberries, Mandeln und Karotten-Granatapfelsalat

Weiterlesen

Ein Traum wie aus 1001 Nacht: Wenn die fruchtig-roten Rubinen des Granatapfels in Deinem Mund zerplatzen, kannst Du den bunten Orient förmlich schmecken! Dazu gibt es eine feine Komposition aus duftendem Basmatireis und bunten Karotten. Lass Dir dieses schnelle und scharfe Gericht schmecken.

Tags:leichter GenussVegetarisch
Allergenen:Schalenfrüchte: Mandel (Amygdalus communis L.) oder daraus hergestellte ErzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten

für 2 Personen

Zutatenarrow down iconarrow down icon

für 2 Personen

150 g

Basmatireis

1 Esslöffel

Massaman Curry Paste

10 g

getrocknete Cranberrys

20 g

Mandelstifte, blanchiert

(EnthältSchalenfrüchte: Mandel (Amygdalus communis L.) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

1 Stück

Granatapfel

1 Stück

Karotte

1 Stück

gelbe Karotte

10 g

Petersilie

1 Stück

Limette, gewachst

100 g

Joghurt

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Was Du zu Hause haben solltest

Einheit

Öl*

Einheit

Salz*

Einheit

Butter*

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose))

Einheit

Pfeffer*

Einheit

Zucker*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)2703 kJ
Energie (kcal)646 kcal
Fett22.0 g
davon gesättigte Fettsäuren8.0 g
Kohlenhydrate89 g
davon Zucker26.0 g
Eiweiß15 g
Salz4.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Großer Topf
Große Schüssel
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche die Kräuter ab. Erhitze 400 ml Wasser im Wasserkocher.

Basmatireis in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze 1 TL Öl erwärmen und 1 EL Matsaman-Paste (Achtung: scharf!) darin ca. 1 Min. andünsten. Reis, Cranberrys und Mandelstifte zufügen, leicht salzen und mit 400 ml heißem Wasser auffüllen und einmal aufkochen. Danach Hitze reduzieren, Topfdeckel aufsetzen und ca. 10 Min. weiterköcheln lassen. Nach der Garzeit mit einer Gabel etwas auflockern und 1 TL Butter unterrühren

2

In der Zwischenzeit: Granatapfel halbieren, beide Hälften mit den Schnittseiten nach unten über eine große Schüssel halten und mit einem Kochlöffel kräftig auf die Schale klopfen, sodass die Kerne herausfallen.

3

Karotten schälen, grob raspeln und zu den Granatapfelkernen geben.

4

Blätter der Petersilie abzupfen, grob hacken und ebenfalls in die große Schüssel geben.

5

Saft der Limette zu dem Karotten-Granatapfel-Salat pressen und mit 1 EL Olivenöl, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

6

Orientalischen Reis auf Teller verteilen, Karotten-Granatapfelsalat dazu anrichten, mit ein wenig Joghurt beträufeln und genießen!