KochboxenGeschenkgutschein
Scharfer Sriracha-Blumenkohl mit Dalsoße
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Scharfer Sriracha-Blumenkohl mit Dalsoße

Scharfer Sriracha-Blumenkohl mit Dalsoße

dazu Kokos-Mandel-Reis

Das Schöne an Gemüsegerichten? Du holst Dir unkompliziert eine große Portion Vitamine und Mineralstoffe auf den Tisch und kannst dabei immer wieder neu variieren und kombinieren! Obendrein ist Gemüse ein toller Ballaststofflieferant. Guten Appetit!

Tags:
Ohne Weizen
Vegan
Ohne Milchprodukte
Allergenen:
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach

Zutaten

Portionsgröße

½ Stück

Blumenkohl

150 g

Basmatireis

(Kann Spuren von Sellerie, Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte enthalten.)

160 g

würzige Dalsoße

(Enthält Sellerie. Kann Spuren von Senf enthalten.)

180 ml

Kokosmilch

1 Stück

Zwiebel

1 Stück

Mandelstifte, blanchiert

8 ml

Sriracha Sauce

4 g

Kokosraspeln

(Kann Spuren von Sellerie, Senf, Schwefeldioxide und Sulfite enthalten.)

6 g

Gewürzmischung „Hello Paprika“

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

4 Esslöffel

Öl

350 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3204 kJ
Energie (kcal)766 kcal
Fett44.2 g
davon gesättigte Fettsäuren22.1 g
Kohlenhydrate77 g
davon Zucker12.8 g
Eiweiß15.6 g
Salz2.84 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Bratpfanne
Kleiner Topf mit Deckel
Große Pfanne

Zubereitung

Blumenkohl rösten
1

Erhitze 300 ml [450 ml | 600 ml] Wasser im Wasserkocher.

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Die Hälfte [drei Viertel | gesamten] Blumenkohl in mundgerechte Röschen teilen. 

In einer großen Schüssel Blumenkohl, 3 EL [3 EL | 4 EL] Öl*, Sriracha, „Hello Paprika“, Salz* und Pfeffer* vermengen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im oberen Drittel des Ofens 20 – 25 Min. garen, bis der Blumenkohl stark gebräunt ist.

Reis kochen
2

In einen kleinen Topf mit Deckel 300 ml [450 ml | 600 ml] heißes Wasser* füllen, salzen* und aufkochen lassen.

Reis zugeben und bei niedriger Hitze 10 Min. abgedeckt köcheln lassen.

Anschließend vom Herd nehmen und abgedeckt 10 Min. ziehen lassen.

Zwiebel schneiden
3

Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden.

Mandeln anrösten
4

In einer großen Pfanne ohne Fettzugabe Mandelblättchen und Kokosflocken 2 – 3 Min. anrösten, bis sie anfangen zu duften. 

Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Für das Curry
5

In derselben großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Zwiebelstreifen darin 1 – 2 Min anschwitzen. 

Pfanneninhalt mit Dalsoße, Kokosmilch und 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* ablöschen, Hitze reduzieren und bis zum Ende des Rezepts köcheln lassen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
6

Reis nach der Garzeit mit einer Gabel auflockern, Kokosflocken und Mandeln unterrühren. 

Reis auf Teller verteilen, Dal-Curry daneben anrichten und mit dem Blumenkohl toppen.

Guten Appetit!