Tex-Mex Chili-Bowl mit Tortilla Chips
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Tex-Mex Chili-Bowl mit Tortilla Chips

Tex-Mex Chili-Bowl mit Tortilla Chips

dazu Limetten-Crema und Tomatensalsa

Kann so viel mehr als Tacos: die mexikanische Küche (Nicht, dass wir Tacos nicht auch lieben würden, ist ja klar.) Wenn du frisch, bunt und viele sommerlichen Zutaten essen möchtest, bist du hier auf jeden Fall richtig.

Tags:
Family
Zeit sparen
Ohne Weizen
Allergenen:
Milch (einschließlich Laktose)

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

380 g

schwarze Bohnen

75 g

Tortilla-Chips

(Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose), Soja, Glutenhaltiges Getreide enthalten.)

100 g

Enchilada Sauce

1 Stück

Knoblauchzehe

6 g

Gewürzmischung „Hello Fiesta“

100 g

saure Sahne

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

390 g

stückige Tomaten

200 g

Rinderhackfleischzubereitung

(Kann Spuren von Sellerie, Senf enthalten.)

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Stück

Limette, gewachst

Was Du zu Hause haben solltest

50 ml

Wasser

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

1.5 Esslöffel

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3575 kJ
Energie (kcal)854 kcal
Fett46 g
davon gesättigte Fettsäuren5.7 g
Kohlenhydrate63.1 g
davon Zucker16.6 g
Eiweiß39.8 g
Salz5.04 g

Kochutensilien

Sieb
großen Topf mit Deckel
Kleine Schale
Große Pfanne

Zubereitung

Kleine Vorbereitung
1

Weißen und grünen Teil der Frühlingszwiebel getrennt voneinander in feine Ringe schneiden. 

Limette vierteln. 

Bohnen durch ein Sieb abgießen.

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen, Knoblauch dazupressen und 1 Min. anschwitzen. Anschließend in eine kleine Schüssel geben und mit saurer Sahne und Saft von 1 [2 | 2] Limettenviertel vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Fleisch anbraten
2

In der großen Pfanne ohne extra Fettzugabe Hackfleisch und weißen Teil der Frühlingszwiebel 2 – 3 Min. scharf anbraten, bis das Fleisch leicht bräunt.

„Hello Fiesta“ und Bohnen dazugeben und 1 Min mitbraten.

Mit stückige Tomaten, 50 ml [75 ml | 100 ml] Wasser* und 1 TL [1,5 TL | 2 TL] Zucker* ablöschen und 3 – 4 Min. köcheln. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Anrichten
3

Bohnen-Hack-Chili auf tiefe Teller verteilen. Tortilla Chips, Limetten Crema und Tomaten Salsa daneben anrichten. Mit grünem Teil der Frühlingszwiebel garnieren. Mit restlichen Limettenvierteln servieren. 

Guten Appetit!