topBanner
Vegetarischer Orzo-Caesar-Salat mit Avocado

Vegetarischer Orzo-Caesar-Salat mit Avocado

dazu Panko-Pinienkerne-Topping

Weiterlesen

Frisch, knackig und gesund. Unsere Salate bringen bunte Vielfalt auf den Tisch, also Teller füllen und genießen!

Tags:Wenig AufwandVegetarisch
Allergenen:EiSenfMilch (enthält Rohmilch)WeizenMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradMittel
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

70 ml

Caesar Dressing

(EnthältEi, Senf, Milch (enthält Rohmilch))

200 g

Orzo-Nudeln

(EnthältWeizen)

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Stück

Avocado

2 Stück

Salatherz (Romana)

1 Stück

Tomate (Roma)

20 g

Hartkäse, gerieben

(EnthältMilch)

30 g

Panko-Mehl

(EnthältWeizen)

10 g

Butter

(EnthältMilch)

10 g

Pinienkerne

(Kann enthaltenNuts)

6 g

Gemüsebrühe

20 g

Hartkäse geraspelt

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

500 ml

Wasser*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3503 kJ
Energie (kcal)837 kcal
Fett38.0 g
davon gesättigte Fettsäuren11.0 g
Kohlenhydrate94 g
davon Zucker13.0 g
Eiweiß26 g
Salz3.0 g
Zubereitung
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
1

Erhitze 500 ml [750 ml | 1.000 ml] Wasser im Wasserkocher. Währenddessen in einem großen Topf Butter, Panko und Pinienkerne erhitzen. Für 1 – 2 Min. unter ständigem Rühren anrösten, bis die Brösel goldbraun sind. Brösel in einer kleinen Schüssel beiseitestellen und mit Salz* und Pfeffer* würzen.

2

In denselben Topf das kochende Wasser*, Gemüsebrühpulver und Orzo-Nudeln füllen. Alles zusammen für 9 – 10 Min. zugedeckt kochen lassen, bis die Nudeln gar sind. Während die Nudeln kochen, mit dem Rezept fortfahren.

3

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Tomate in ca. 1 cm große Würfel schneiden, dabei den Strunk entfernen. Salatherz in mundgerechte Stücke schneiden. Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und in Streifen schneiden.

4

Nach Ende der Garzeit die Nudeln abgießen und mit reichlich kaltem Wasser abschrecken. Orzo zurück in den Topf geben.

5

Frühlingszwiebelringe, Tomatenwürfel, Salatblätter, geriebenen Hartkäse und das Caesar Dressing zu den Orzo-Nudeln geben und ordentlich vermengen. Salat mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

6

Orzo-Caesar-Salat auf Teller verteilen. Mit Panko-Pinienkerne-Mix und geraspeltem Hartkäse garnieren und mit der Avocado toppen. Guten Appetit!