Teriyaki-Hähnchenbrust mit Sesamreis
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Teriyaki-Hähnchenbrust mit Sesamreis

Teriyaki-Hähnchenbrust mit Sesamreis

dazu buntes Gemüse

Deine Extraportion Eiweiß für starke Muskeln: Entdecke dieses leckere High Protein Gericht mit mindestens 20 % Protein.

Tags:
Ohne Milchprodukte
Family
High Protein
Kalorien im Blick
extra schnell
Allergenen:
Soja
Weizen
Sesamsamen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hähnchenbrustfilet in Lake

150 g

Basmatireis

(Kann Spuren von Sellerie, Sesamsamen, Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte enthalten.)

100 ml

Teriyakisoße

(Enthält Soja, Weizen.)

1 Stück

rote Spitzpaprika

200 g

Karotte-Lauch-Mix

(Kann Spuren von Sellerie enthalten.)

1 Stück

Frühlingszwiebel

10 ml

Sesamöl

(Enthält Sesamsamen.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Öl

400 ml

Wasser

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)2643 kJ
Energie (kcal)632 kcal
Fett14.8 g
davon gesättigte Fettsäuren2.5 g
Kohlenhydrate84.8 g
davon Zucker23.7 g
Eiweiß39.1 g
Salz3.43 g

Kochutensilien

Sieb
Pot with Lid
großen Topf mit Deckel
Große Pfanne

Zubereitung

Reis kochen
1

Erhitze 1.000 ml [1.500 ml | 2.000 ml] Wasser im Wasserkocher.

In einen großen Topf 1.000 ml [1.500 ml | 2.000 ml] heißes Wasser* füllen.

Reis hineinrühren, leicht salzen* und ca. 10 Min. abgedeckt kochen lassen.

Reis danach durch ein Sieb abgießen und zurück in den Topf geben.

Sesamöl unter den Reis rühren.

Währenddessen
2

Spitzpaprika in Ringe schneiden.

Hähnchenbrustfilets längs halbieren. 

In einer großen Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Hähnchenbrustfilets darin 2 – 3 Min. anbraten.

Karotte-Lauch-Mix und Paprikaringe dazugeben, Knoblauch dazupressen und alles 3 Min. anbraten. 

Pfanneninhalt mit der Teriyakisoße und 100 ml [150 ml | 200 ml] Wasser* ablöschen und 1 Min. einkochen lassen. 

Währenddessen Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

Anrichten
3

Sesamreis auf Schüsseln oder tiefe Teller verteilen. Hähnchenbrust und Gemüse mit Soße darauf anrichten. Mit Frühlingszwiebeln toppen.

Guten Appetit!