Asia-Tacos mit Hähnchen, Avocado und Paprika
topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Asia-Tacos mit Hähnchen, Avocado und Paprika

Asia-Tacos mit Hähnchen, Avocado und Paprika

dazu Erdnusssoße

Tacos sind in vielerlei Hinsicht das perfekte Essen: Sie sind wunderbar wandlungsfähig, recht schnell auf den Tisch gebracht und perfekt zum Mitnehmen geeignet. Wer denkt da noch an Teller oder gar Besteck? Lass es Dir schmecken!

Tags:
High Protein
schnell
Allergenen:
Weizen
Erdnüsse
Milch (einschließlich Laktose)
Soja

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
NiveauEinfach

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Hähnchengeschnetzeltes

200 g

Weizentortillas

(Enthält Weizen.)

1 Stück

Avocado

1 Stück

Paprika multicolor

1 Stück

Salatherz (Romana)

1 Stück

Frühlingszwiebel

1 Stück

Limette, gewachst

25 g

Erdnussbutter

(Enthält Erdnüsse.)

20 g

Erdnüsse, gesalzen

(Enthält Erdnüsse. Kann Spuren von Paranüsse, Macadamia, Schalenfrüchte, Mandeln, Pistazien, Walnüsse, Pecannüsse, Haselnüsse, Sesamsamen, Kaschunüsse enthalten.)

75 g

Naturjoghurt

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

25 ml

Sojasoße

(Enthält Weizen, Soja.)

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Pfeffer

nach Geschmack

Salz

1 Esslöffel

Öl

2 Esslöffel

Zucker

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3669 kJ
Energie (kcal)877 kcal
Fett37.7 g
davon gesättigte Fettsäuren8.2 g
Kohlenhydrate80.1 g
davon Zucker26 g
Eiweiß49.7 g
Salz4.11 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Kleine Schale
Große Pfanne

Zubereitung

Zu Beginn
1

Tortillas aus dem Kühlschrank nehmen.

Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden.

Limette halbieren.

In einer kleinen Schüssel Frühlingszwiebelringe, Saft von 1 [2 | 2] Limettenhälfte, Sojasoße und 2 EL [3 EL | 4 EL] Zucker* verrühren. 

Paprika halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Paprika in eine große Schüssel geben.

Fleisch braten
2

In einer zweiten kleinen Schüssel Joghurt, Erdnussbutter und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] vom Sojadressing verrühren. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Tortillas in einer großen Pfanne 1 – 2 Min. erwärmen und herausnehmen. 

In der Pfanne 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* erhitzen. Hähnchen darin 1 – 2 Min. scharf anbraten.

1 EL [1,5 EL | 2 EL] vom Sojadressing dazugeben, Hitze reduzieren und 2 – 3 Min. weiterbraten, bis das Fleisch durchgegart ist.

Salat zubereiten
3

Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in Streifen schneiden. Avocadostreifen zu der Paprika geben. Alles mit restlichem Sojadressing vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. 

Vom Romanasalat 8 Blätter abzupfen.

Tortillas mit Erdnussdip bestreichen und mit je einem Salatblatt, Paprikasalat und Hähnchen belegen. 

Mit Erdnüssen toppen und mit restlichen Limettenhälften genießen. 

Guten Appetit!