HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Europäisch Rezepte
Gefüllte Hähnchenbrust im Baconmantel

Gefüllte Hähnchenbrust im Baconmantel

mit Kartoffelwürfeln und Buschbohnen

Thermomix
Weiterlesen

Mhhm… dieses Gericht ist genau richtig, um ausgiebig zu genießen! Und dabei sogar richtig proteinreich dank der Hähnchenbrust und auch – wer hätte es gedacht – den Kartoffeln. Die kleinen Kartoffelwürfel garen im Backofen besonders schnell durch und Deine Hähnchenbrust wird mit dem Bacon-Mantel und der Füllung aus Senf, Rosmarin und Frischkäse zu einem richtigen Geschmackspäckchen. Die knackigen Bohnen passen perfekt dazu. Guten Appetit!

Tags:Thermomix
Allergenen:SenfSchwefelWeizenMilch
Gesamtzeit45 Minuten
Arbeitszeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 2
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Hähnchenbrustfilet

200 g

Frischkäse

½ g

Rosmarin

10 ml

mittelscharfer Senf

(EnthältSenf, Schwefel, Weizen)

½ g

Knoblauchzehe

600 g

vorw. festk. Kartoffeln

150 g

Buschbohnen

80 g

Bacon (Scheiben)

½ Esslöffel

Butter

(EnthältMilch)

Was Du zu Hause haben solltest

4 g

Hühnerbrühe*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

2 Esslöffel

Öl*

100 ml

heißes Wasser*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)3916 kJ
Energie (kcal)936 kcal
Fett56.0 g
davon gesättigte Fettsäuren26.47 g
Kohlenhydrate55.34 g
davon Zucker7.83 g
Eiweiß50.65 g
Salz3.94 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Rühraufsatz in den Varoma-Behälter legen, damit genügend Garschlitze frei bleiben. Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden und in den Varoma-Behälter geben. Mit etwas Olivenöl* beträufeln und mit Salz* und Pfeffer* würzen. Varoma-Einlegeboden in den V-Behälter einsetzen. Enden der grünen Bohnen abschneiden, Bohnen auf den V-Einlegeboden legen, salzen* und pfeffern* und Varoma verschließen.

2

Knoblauch abziehen, in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken. 3 EL [41/2 EL | 6 EL] Frischkäse, Senf, gehackten Rosmarin und Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben, 20 Sek./Stufe 3 mischen und in eine weitere kleine Schüssel umfüllen. Mixtopf spülen.

TIPP: Rosmarin schmeckt sehr intensiv, wir empfehlen maximal 2 Nadeln pro Portion.

3

450 g Wasser* in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 27 Min./Varoma/Stufe 1 dampfgaren. Währenddessen die Hähnchenbrust vorbereiten.

4

Zuerst Hähnchenbrust seitlich einschneiden, salzen*, dann mit Frischkäse-Mischung füllen. Jede gefüllte Hähnchenbrust mit je 2 Baconscheiben umwickeln. In einer großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* bei mittlerer Hitze erwärmen und Hähnchenbrüste darin ca. 6 – 7 Min. je Seite braten.

Hähnchenbrust herausnehmen und kurz beiseitestellen.

5

In derselben Pfanne ohne Zugabe weiteren Fetts zerkleinerten Knoblauch ca. 1 Min. anbraten. Mit 100 ml [150 ml | 200 ml] Wasser* ablöschen, Hühnerbrühe zugeben und ca. 4 Min. einkochen lassen. Dann die Hitze herunterstufen, restlichen Frischkäse einrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Hähnchenbrust zurück in die Pfanne geben und ca. 1 Min. alles zusammen weiterköcheln lassen.

6

Varoma abnehmen. Gefüllte Hähnchenbrust, Kartoffelwürfel und Bohnen auf Tellern verteilen, mit Frischkäse-Soße beträufeln und genießen.

Guten Appetit!