HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Deutsch Rezepte
Rindersteak mit geschmorten Tomaten

Rindersteak mit geschmorten Tomaten

einem frischen Salat und Kartoffelecken

Express Rezept
Weiterlesen

Für dieses Rezept gibt es keine Änderungen bei den Zutaten oder Zubereitungsschritten.

Tags:Zeit sparen
Allergenen:EiMilch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

250 g

Rinderhüftsteak

17 ml

Mayonnaise

(EnthältEi, Milch)

400 g

vorgegarte Kartoffelwürfel

10 g

Petersilie glatt/Thymian

20 g

Butter

(EnthältMilch)

200 g

Kirschtomaten

15 ml

Basilikumpaste

50 g

Salatmischung

1 Stück

Knoblauchzehe

Was Du zu Hause haben solltest

1 Esslöffel

Öl*

1 Esslöffel

Essig*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)2289 kJ
Energie (kcal)547 kcal
Fett27.9 g
davon gesättigte Fettsäuren9.2 g
Kohlenhydrate38.8 g
davon Zucker5.0 g
Eiweiß33.9 g
Salz1.1 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

In einer großen Schüssel Basilikumpaste zusammen mit 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Essig* verrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Petersilienblätter abzupfen und ggf. fein hacken. Mayonnaise in eine kleine Schüssel geben. Knoblauchzehe abziehen, fein hacken oder pressen und nach Geschmack zur Mayonnaise geben.

2

Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffelwürfel in der Pfanne verteilen und ca. 5 – 8 Min. unter gelegentlichem Wenden erhitzen. Danach Petersilienblätter unterheben. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

3

Rindersteaks von beiden Seiten salzen. In einer großen Pfanne 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl\ erhitzen, Rindersteaks, Thymianzweige und Kirschtomaten zugeben und Steaks darin auf jeder Seite 2 – 3 Min. für rare, 3 – 4 Min. für medium und 4 – 6 Min. für well done anbraten. Die Kirschtomaten sollten danach leicht aufgeplatzt und etwas weicher geworden sein.

4

Steaks aus der Pfanne nehmen und kurz ruhen lassen. Die Kirschtomaten in der Pfanne lassen, damit sie warm bleiben.

5

Salat zum Dressing in die Schüssel geben und vorsichtig marinieren.

6

Kartoffelwürfel, Rindersteaks, Tomaten und Salat auf Tellern anrichten und Aioli dazureichen.

Guten Appetit!