topBanner
Scharfe Spaghetti Bolognese

Scharfe Spaghetti Bolognese

mit Karotte, Hartkäse und frischen Kräutern

Express Rezept
Weiterlesen

Schnell, schneller, Express! Mit unseren Express-Rezepten zauberst Du innerhalb kürzester Zeit ein ausgewogenes und vor allem leckeres Gericht auf den Tisch! Dass Du es Dir dabei richtig gutgehen lassen kannst, beweist unsere scharfe Spaghetti Bolognese. Frische Karotten und Sellerie, gemischtes Hackfleisch, geraspelter Hartkäse und frische Kräuter sorgen für den perfekten Wohlfühlmoment beim Essen. Guten Appetit!

Tags:Zeit sparen
Allergenen:Sellerie oder SellerieerzeugnisseMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose)EiGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

300 g

Lauch, Karotte, Sellerie, geschnitten

(EnthältSellerie oder Sellerieerzeugnisse)

300 g

gemischtes Hackfleisch mit Salz und Pfeffer

40 g

geriebener Hartkäse

(EnthältMilch oder Milcherzeugnisse (einschließlich Laktose), Ei)

250 g

Spaghettini

(EnthältGlutenhaltiges Getreide (Weizen) oder daraus hergestellte Erzeugnisse)

3.33 g

Basilikum

3.33 g

frischer Oregano

3.33 g

Petersilie

1 Dose

Polpa Chili

4 g

Rinderbrühe

Was Du zu Hause haben solltest

100 ml

Wasser*

1 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)4033 kJ
Energie (kcal)964 kcal
Fett40.0 g
davon gesättigte Fettsäuren16.0 g
Kohlenhydrate86 g
davon Zucker16.0 g
Eiweiß59 g
Salz4.0 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Wasche die Kräuter ab. Zum Kochen benötigst Du 2 große Töpfe.

In einem großen Topf reichlich heißes Wasser zum Kochen bringen.

2

1 EL [1.5 EL | 2 EL] Öl* in einem zweiten großen Topf erhitzen.

Hackfleisch darin für 3 – 4 Min.scharf anbraten und dabei zerkleinern.

Vorgeschnittenes Gemüse zugeben und ca. 1 Min. mitbraten.

3

Gemüse mit Chilipolpa, Rinderbrühpulver und 100 ml [150 ml | 200 ml] Wasser* ablöschen und einmal aufkochen lassen.

Hitze etwas reduzieren und ca. 6 – 7 Min. weiterköcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

4

Wasser für die Pasta salzen* und Pasta darin für 3 Min. bissfest garen.

Pasta nach Ende der Kochzeit abgießen.

5

Kräuter fein hacken.

Soße mit Pfeffer* und Salz* abschmecken.

6

Pasta auf tiefe Teller verteilen, mit Soße, gehackten Kräutern und Hartkäse toppen und genießen.

Guten Appetit!