HelloFresh
home iconhome iconKochbuch
arrow right iconarrow right icon
Mexikanisch Rezepte
Vegetarische Fajitas mit Paprika & Pilzen

Vegetarische Fajitas mit Paprika & Pilzen

scharfer Soße und Limettendip

Thermomix
Weiterlesen

Ay caramba, es ist Zeit für einen Ausflug nach Mexiko! Und so viel ist sicher: Unser kreatives Gericht ist geschmacklich echt eine Fiesta. Das Wort „Fiesta“ ist übrigens spanisch und bedeutet „Fest“. Wir hoffen, dass auch Du und Deine Lieben in gute Stimmung kommt, sobald ihr unser farbenfrohes Gericht auftischt.

Tags:ThermomixVegetarisch
Allergenen:Milch

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
Arbeitszeit25 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 1
Dieses Rezept mit dem Thermomix kochen
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

1 Stück

rote Zwiebel

2 Stück

Tomaten

1 Stück

gelbe Paprika

1 Stück

rote Paprika

8 Stück

Tortilla-Wraps

50 g

Käse-Mix

(EnthältMilch)

1 Stück

Limette, gewachst

150 g

Saure Sahne

(EnthältMilch)

200 g

Champignons

75 g

Joghurt

(EnthältMilch)

15 ml

Sriracha Sauce

Was Du zu Hause haben solltest

nach Geschmack

Salz*

nach Geschmack

Pfeffer*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
Energie (kJ)3230 kJ
Energie (kcal)772 kcal
Fett35.3 g
davon gesättigte Fettsäuren13.0 g
Kohlenhydrate82.6 g
davon Zucker24.9 g
Eiweiß27.4 g
Salz3.2 g
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Rote Zwiebel abziehen und halbieren. Eine Hälfte in dünne Streifen schneiden. Gelbe und rote Paprika halbieren, Strunk und Kerngehäuse entfernen und Paprikahälften in 1 cm dünne Streifen schneiden. Champignons je nach Größe vierteln oder achteln. Schale der Limette abreiben und Limette in Spalten schneiden.

2

Restliche Zwiebel in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und in eine kleine Schüssel umfüllen. Saft von 1 [2 | 2] Limettenspalten zu den Zwiebeln geben, mischen und marinieren lassen. Saure Sahne mit 1 TL [11/2 TL | 2 TL] Limettenabrieb, Salz* und Pfeffer* in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 4 mischen. Nach Geschmack einige Tropfen Limettensaft zugeben, mit dem Spatel unterheben und in eine kleine Schüssel umfüllen.

3

Tomaten halbieren und Strunk entfernen. Tomatenhälften in kleine Würfel schneiden und zu den marinierten Zwiebelwürfeln geben. 1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* zugeben und weiter marinieren lassen.

4

In einer kleinen Schüssel nach Geschmack Sriracha-Soße mit Joghurt verrühren (Achtung: scharf!). Dip mit Salz* und Pfeffer* würzen. Alle Tortillas auf einem tiefen Teller stapeln, diesen Teller mit einem zweiten Teller abdecken. Tortillas in den Backofen geben und Backofen auf die niedrigste Stufe einstellen, sodass Deine Tortillas nur warm, aber nicht gebacken werden.

5

1 EL [11/2 EL | 2 EL] Öl* in eine große Pfanne geben und stark erhitzen. Vorbereitete Paprikas und Champignons zugeben und unter ständigem Wenden stark anbraten. Währenddessen das Gemüse salzen* und pfeffern*.

TIPP: Verwende 2 Pfannen bei 3 und 4 Portionen.

6

Tortillas auf Tellern verteilen und scharfe Soße daraufstreichen. Pfannengemüse, Käse und Tomaten-Zwiebel-Salsa darübergeben, mit Limettendip toppen und mit Limettenspalten genießen.

TIPP: Scharfe Soße, Tomatensalsa, Limettendip, Limettenspalten, Käse-Mix und warme Tortillas auf den Tisch stellen.

Direkt vor dem Essen das heiße Gemüse in der Pfanne dazustellen und die Fajitas auf mexikanische Art genießen.

Guten Appetit!