topBannerName Desktop
topBannerName Tablet
topBannerName Mobile
Cheesy Spinach Melt

Cheesy Spinach Melt

mit knusprigen Kartoffelspalten, dazu tomatiger Dip

Ein Gericht mit dem Potenzial zum Soul Food der Woche. Schnell und einfach zubereitet, ist es für uns wie Feierabendstimmung auf dem Teller. Die perfekten Beilagen? Dein Sofa und hochgelegte Füße.

Tags:
Vegetarisch
10 Min. Vorbereitung
Allergenen:
Weizen
Milch (einschließlich Laktose)
Sellerie

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit30 Minuten
Arbeitszeit10 Minuten
NiveauMittel

Zutaten

Portionsgröße

250 g

Ciabatta-Brot

(Enthält Weizen. Kann Spuren von Sesamsamen enthalten.)

100 g

Hirtenkäse

(Enthält Milch (einschließlich Laktose).)

125 g

Mozzarella

(Enthält Milch (einschließlich Laktose). Kann Spuren von Milch (einschließlich Laktose) enthalten.)

2 Stück

Ofenkartoffel

1 Stück

Tomaten

75 g

Babyspinat

1 Stück

Knoblauchzehe

50 g

Ketchup

(Enthält Sellerie.)

4 g

Gewürzmischung „Hello Patatas“

4 g

Gewürzmischung „Hello Buon Appetito“

Was Du zu Hause haben solltest

¼ Teelöffel

Salz

nach Geschmack

Butter

nach Geschmack

Pfeffer

1 Esslöffel

Olivenöl

1 Esslöffel

Öl

sideBannerName

Nährwertangaben

Energie (kJ)3565 kJ
Energie (kcal)852 kcal
Fett30.6 g
davon gesättigte Fettsäuren15.6 g
Kohlenhydrate100.6 g
davon Zucker14.7 g
Eiweiß38.6 g
Salz5.43 g

Kochutensilien

Große Schüssel
Bratpfanne
Reibe
Kleine Schale
großen Topf mit Deckel

Zubereitung

Für die Kartoffeln
1

Heize den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze (200 °C Umluft) vor.

Gewaschene Kartoffeln in Spalten schneiden.

In einer großen Schüssel Kartoffelspalten mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, „Hello Patatas“, Salz* und Pfeffer* vermengen, dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Dabei Platz für das Ciabatta lassen. 

Kartoffeln im Ofen 25 – 30 Min. goldbraun backen.

Tipp: Benutze für 3 und 4 Pers. 2 Backbleche.

 

Kleine Vorbereitung
2

Babyspinat grob hacken.

Mozzarella in 0,5 cm Scheiben schneiden.

Für den Tomaten-Dip
3

Tomate grob in eine kleine Schüssel raspeln. Ketchup und die Hälfte vom „Hello Buon Appetito“ dazugeben und zu einem Dip verrühren. Mit einer guten Prise Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Für die Spinat-Füllung
4

In der großen Schüssel aus Schritt 1 Hirtenkäse zerbröseln.

Knoblauch dazu pressen und mit gehacktem Babyspinat, restlichem „Hello Buon Appetito“ und 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Olivenöl* vermengen. Mit 0,25 TL [0,3 TL | 0,5 TL] Salz* und Pfeffer* abschmecken.

Ciabatta belegen
5

Ciabatta halbieren, dann waagerecht aufschneiden. Ciabattahälften nach Belieben mit Butter* bestreichen und mit Spinatmasse belegen. Mozzarellascheiben darüber verteilen und die letzten 7 – 9 Min. offen im Ofen mitbacken.

Anrichten
6

Spinach Melts zusammenklappen, mit den Kartoffelspalten auf Tellern anrichten und mit Tomaten-Ketchup-Dip genießen.

Guten Appetit!