HelloFresharrow right iconarrow right iconRecipesarrow right iconarrow right iconMini Wraps Mit Mariniertem Hähnchen
topBanner
Mini-Wraps mit mariniertem Hähnchen

Mini-Wraps mit mariniertem Hähnchen

Hummus, Oliven und Kräuterjoghurt

Express Rezept
Weiterlesen

Für alle, die es frisch und bunt lieben: Mit mehr als 240 g Gemüse pro Portion ist dieses Gericht ein leckerer, ausgewogener Genuss. Guten Appetit!

Tags:High ProteinZeit sparenViel Gemüse
Allergenen:Glutenhaltiges GetreideMilch (einschließlich Laktose)Sesamsamen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit15 Minuten
Arbeitszeit15 Minuten
SchwierigkeitsgradEinfach
Zutaten
Portionsgröße
2
3
4
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße
2
3
4

8 Stück

Tortilla-Wraps (klein)

(EnthältGlutenhaltiges Getreide)

100 g

Hirtenkäse

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

70 g

Hummus

(EnthältSesamsamen)

1 Stück

Gurke

2 Stück

Tomaten

100 g

Sahnejoghurt

(EnthältMilch (einschließlich Laktose))

50 g

Oliven, schwarz ohne Stein

1 Stück

Zitrone, gewachst

10 g

Petersilie glatt/Schnittlauch

250 g

Hähnchengeschnetzeltes, mariniert

Was Du zu Hause haben solltest

2 Esslöffel

Öl*

nach Geschmack

Pfeffer*

nach Geschmack

Salz*

Nährwertangaben
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
pro Portion
pro 100g
Energie (kJ)3726 kJ
Energie (kcal)891 kcal
Fett43.0 g
davon gesättigte Fettsäuren11.0 g
Kohlenhydrate68 g
davon Zucker12.0 g
Eiweiß54 g
Salz5.0 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Große Schüssel
Große Pfanne
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Tortillas auf Zimmertemperatur bringen. Zitrone in 6 [6 | 12] Spalten schneiden. In einer großen Schüssel Saft von 2 [3 | 4] Zitronenspalten mit 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl*, Salz* und Pfeffer* verrühren. Gurke längs halbieren und in Halbmondscheiben schneiden. Tomate halbieren, Strunk entfernen und Tomatenhälften in grobe Würfel schneiden. Beides zu dem Dressing in die Schüssel geben.

2

Petersilienblätter und Schnittlauch zusammen grob hacken. Hirtenkäse mit den Händen in die Salatschüssel bröseln. Oliven und Hälfte der Kräuter dazugeben und vermengen. Mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. In einer großen Pfanne Tortillas von beiden Seiten kurz erhitzen, danach herausnehmen. 1 EL [1,5 EL | 2 EL] Öl* in derselben Pfanne erhitzen und Hähnchengeschnetzeltes darin für 5 – 6 Min. scharf anbraten, bis das Fleisch durchgegart ist.

3

Währenddessen in einer kleinen Schüssel Sahnejoghurt mit restlichen Kräutern verrühren und mit Salz* und Pfeffer* abschmecken. Tortillas mit Hummus bestreichen, mit griechischem Salat und Hähnchen belegen. Mit Kräuterjoghurt toppen und mit restlichen Zitronenspalten genießen. Guten Appetit!