topBanner
Spinat-Cannelloni

Spinat-Cannelloni

mit Salbei und knackigem Blattsalat

Weiterlesen

Ein Essen wie beim Italiener, passend in den Landesfarben. Du wirst feststellen, dass die Spinat-Cannelloni nicht ganz so schwer zu machen sind, wie es erst den Anschein hat. Aber sie schmecken genauso lecker, wie sie aussehen. Guten Appetit.

Tags:Vegetarisch
Allergenen:MilchMilch (enthält Rohmilch)Weizen

Bitte beachte auch die Informationen zu Inhaltsstoffen und Allergenen auf dem Produktetikett.

Gesamtzeit35 Minuten
SchwierigkeitsgradStufe 3
Zutaten
Portionsgröße
Zutatenarrow down iconarrow down icon
Portionsgröße

20 g

Parmesan D.O.P.

(EnthältMilch, Milch (enthält Rohmilch))

½

Zitrone, gewachst

75 g

Blattspinat

5 g

Salbei

50 g

geriebener Cheddar

(EnthältMilch)

1 Stück

frische Lasagneplatten

(EnthältWeizen)

200 g

Tomatenpolpa

75 g

Blattsalat

Was Du zu Hause haben solltest

Butter*

(EnthältMilch)

Salz*

Pfefferkörner

Olivenöl*

Essig*

Zucker*

Nährwertangaben/ pro Mahlzeit
Nährwertangabenarrow down iconarrow down icon
/ pro Mahlzeit
Energie (kJ)2209.152 kJ
Energie (kcal)528 kcal
Fett27.0 g
Kohlenhydrate48 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß21 g
Kochutensilien
Kochutensilienarrow down iconarrow down icon
Reibe
Pfanne
Ofen
Alufolie
Auflaufform
Zubereitungarrow up iconarrow up icon
download icondownload icon
1

Parmesan fein reiben. Zitrone heiß abwaschen, Schale fein abreiben und entsaften. Blattspinat waschen, abtropfen lassen und klein schneiden. Salbei waschen und klein schneiden.

2

Parmesan mit Cheddar, etwas Zitronenabrieb und je nach Geschmack mit ein wenig Zitronensaft vermischen. Ein Viertel der Füllung beiseite stellen, den Rest mit Spinat mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

1 EL Butter in einer Pfanne erwärmen. Salbei zugeben und knusprig anbraten. Die Hälfte des Salbeis mit der flüssigen Butter unter die Käse-Spinat-Mischung rühren, Rest beiseite stellen.

4

Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

5

Lasagneblätter in vier gleich große Stücke schneiden, Käse-Spinat- Mischung auf der linken Seite der Lasagneblätter verteilen, dann wie Cannelloni aufrollen und nebeneinander in eine feuerfeste Auflaufform legen. Mit der restlichen Käse-Mischung bedecken, die stückigen Tomaten darauf verteilen und mit restlichem Salbei bestreuen. Alles mit Alufolie bedecken und ca. 20 Min. auf mittlerer Schiene im Ofen backen.

6

Blattsalat waschen und abtropfen lassen. 2 EL Olivenöl mit 1 EL Essig, etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker zu einem Dressing verrühren. Kurz vor dem Anrichten vorsichtig mit dem Blattsalat vermischen.

7

Spinat-Cannelloni nach Garzeit auf Tellern verteilen, mit etwas Tomatensoße und Salat genießen